Jürgen Lucas und Markus Reiter übernehmen Rot-Weiss Essen

Jürgen Lucas (Bild) übernimmt RWE gemeinsam mit Markus Reiter bis zum Saisonende.
Jürgen Lucas (Bild) übernimmt RWE gemeinsam mit Markus Reiter bis zum Saisonende.
Foto: WAZ FotoPool
Nicht einmal 24 Stunden, nachdem Marc Fascher als Trainer beurlaubt wurde, stellte der Verein das neue Trainergespann vor. Jürgen Lucas und Markus Reiter übernehmen bis zum Saisonende.

Essen.. Der Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen geht mit dem Trainer-Gespann Jürgen Lucas und Markus Reiter in den Rest der Saison. Das gab Vorstandsvorsitzender Michael Welling am frühen Mittwochnachmittag bekannt. Erst am Dienstag mussten Marc Fascher und sein Co Stefan Kühne ihre Trainerstühle räumen.

Beide Trainer kennen den Verein

Lucas trainierte zuletzt die U19-Junioren der Rot-Weißen, die weiterhin die Chance auf den Bundesliga-Aufstieg haben. Reiter kennt die Hafenstraße ebenfalls sehr gut. Er war unter anderem drei Jahre lang Trainer der RWE-B-Junioren in der Bundesliga. In der vergangenen Saison war Markus Reiter Co-Trainer beim Drittligisten MSV Duisburg.