Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fußball

Roberto Carlos beendet offiziell Karriere

01.08.2012 | 22:27 Uhr
Funktionen

Der frühere Weltmeister Roberto Carlos hat seine Karriere als Profi offiziell für beendet erklärt. Das gab der 39-Jährige auf einer Pressekonferenz in der Nähe von Moskau bekannt.

Moskau (SID) - Der frühere Fußball-Weltmeister Roberto Carlos hat seine Karriere als Profi offiziell für beendet erklärt. Das gab der 39-Jährige auf einer Pressekonferenz in der Nähe von Moskau bekannt. Verabschieden will sich der brasilianische Weltmeister von 2002 mit einem Spiel zwischen seinem letzten Klub Anschi Machatschkala und Real Madrid, wo der einstige Weltklasse-Linksverteidiger elf Jahre spielte und drei Mal die Champions League gewann.

Der früher gefürchtete Freistoß-Schütze soll ins Management von Anschi aufrücken. Das sagte Trainer Guus Hiddink. Der schwerreiche Klubbesitzer Suleiman Kerimow hatte bereits im letzten Jahr gesagt, Carlos solle nach seiner Profi-Karriere als weltweiter Botschafter des Vereins arbeiten.

In der vergangenen Saison hatte Carlos in Russland nach der Entlassung von Coach Gadschi Gadschijew sogar interimsweise als Spielertrainer beim Klub aus der russischen Teilrepublik Dagestan fungiert. Nachdem er sich danach auf seine Aufgaben als Spieler konzentriert hatte, war er im Frühjahr bei Anschi ins zweite Glied gerutscht.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Niederländer van Praag fordert Fifa-Boss Blatter heraus
Fifa-Wahl
Auf die Kampfansage von Fifa-Boss Blatter folgt prompt der Gegenwind aus Europa. Die ersten Bewerbungsworte von Michael van Praag fielen deutlich aus.
Niederländer van Praag fordert Blatter heraus
Fußball
Nur wenige Stunden nach seiner spöttisch-scharfen Kritik an der UEFA muss sich FIFA-Präsident Joseph Blatter doch noch einem Gegenkandidaten aus...
Jan Kirchhoff will auf Schalke Werbung für sich machen
Kirchhoff
Nach viel Verletzungspech ist Jan Kirchhoff wieder fit und will in der Rückrunde mit dem FC Schalke durchstarten. Für ihn ist sie doppelt wichtig.
Futsal-Regeln erhitzen die Gemüter im Hallenfußball
Futsal-Streit
Ab 2016 soll im Hallenfußball nach den Futsal-Regeln gespielt werden. Die Verantwortlichen kochen vor Wut, aber ein Kompromiss scheint möglich.
Standard-Lüttich-Anhänger rollen Enthauptungs-Plakat aus
Fußball
Fans des belgischen Klubs Standard Lüttich zeigten im Spiel gegen Anderlecht ein Banner, das die Köpfung des Ex-Lüttich-Spielers Steven Defour zeigt.
Fotos und Videos
6940313
Roberto Carlos beendet offiziell Karriere
Roberto Carlos beendet offiziell Karriere
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/roberto-carlos-beendet-offiziell-karriere-id6940313.html
2012-08-01 22:27
Fußball