RWE empfängt Kray im Pokal - RWO fährt nach Wuppertal

RWE-Trainer Jan Siewert
RWE-Trainer Jan Siewert
Foto: imago
Was wir bereits wissen
  • Schwere Pokal-Aufgaben für die Regionalligisten Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen.
  • RWE trifft auf Lokalrivale Kray, RWO fährt nach Wuppertal.
  • Gespielt wird am 15. oder 16. März 2016.

Duisburg.. Am Donnerstag wurden die beiden Halbfinal-Partien des Niederrheinpokals ausgelost, die am 15. und 16. März ausgetragen werden. Dabei kommt es wie im Vorjahr zu einem Essener Derby. Regionalligist Rot-Weiss Essen empfängt den Ligarivalen FC Kray. Im zweiten Spiel muss Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen beim Oberliga-Spitzenreiter Wuppertaler SV antreten.

RWO-Präsident Hajo Sommers hatte noch am Mittwoch im Gespräch mit RevierSport vor einem Spiel in Wuppertal gewarnt: "Am liebsten hätte ich den FC Kray. Wir können ja nicht immer scheiße gegen die aussehen. Das schwerste Los wäre ein Auswärtsspiel in Wuppertal."