Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Regionalliga

Lotte-Einspruch erneut zurückgewiesen

01.06.2012 | 16:48 Uhr

Das Sportgericht des DFB hat einen erneuten Einspruch des Regionalligisten Sportfreunde Lotte abgewiesen.

Frankfurt (SID) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat einen erneuten Einspruch des Regionalligisten Sportfreunde Lotte abgewiesen. Lotte hatte gegen die Wertung der Meisterschaftsbegegnung zwischen Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund II am 5. Mai (Endstand 0:4) prostestiert, da der DFB-Kontrollausschuss ein Ermittlungsverfahren gegen drei Essener Spieler eingeleitet hatte, die angeblich gegen ihren Verein gewettet hätten.

"Der Einspruch wurde nicht fristgerecht spätestens zwei Tage nach dem Spiel eingelegt, sondern erst am 21. Mai. Ungeachtet dessen fehlt auch das Einspruchsrecht des Vereins als Nicht-Beteiligter des Spiels. Und für eine Spielmanipulation liegen ohnehin keine Anhaltspunkte vor", sagte Stephan Oberholz, der die mündliche Verhandlung leitete.

Gegen das Urteil des Sportgerichts kann bis Montag (24 Uhr) Berufung vor dem DFB-Bundesgericht eingelegt werden.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Platz 5 in der Tabelle - ist die Saison für RWO schon gelaufen? 

Platz 5 in der Tabelle - ist die Saison für RWO schon gelaufen? 

 
Fotos und Videos
Abstiegsdrama in Lippstadt
Bildgalerie
Regionalliga
SV Lippstadt - SF Siegen 1:0
Bildgalerie
Regionalliga West
Lippstadt feiert Sieg gegen Siegen
Bildgalerie
Regionalliga West
RWE siegt 3:1 in Lippstadt
Bildgalerie
Regionalliga
Aus dem Ressort
RWE eröffnet die Saison mit einem Heimspiel gegen Lotte
Spieltag
Da hat es der Staffelleiter der Regionalliga West aber besonders gut gemeint mit den RWE-Fans. Sie dürfen sich gleich zum Auftakt auf ein Schlagerspiel an der Hafenstraße freuen. Rot-Weiss eröffnet am Freitag, 1.August, die Saison gegen Vizemeister SF Lotte (19 Uhr).
RWO muss zum Start nach Verl
Spielplan
Der vorläufige Spielplan der Fußball-Regionalliga ist raus. RWO startet beim SC Verl und empfängt zum Heimauftakt die Sportfreunde aus Siegen. Ende August steht das Derby bei Rot-Weiss Essen an. Die genauen Spieltage werden noch terminiert, bei den Daten handelt es sich um vorläufige Termine.
Rot-Weiss Essen belohnt die treuesten Dauerkartenfans
RWE-Aktion
Regionalligist Rot-Weiss Essen will seine treuen Fans belohnen. Die Bedingung: Die letzten zehn Jahre mit Dauerkarte sind zu belegen. Für den besten Tipper gibt es zum Heimauftakt der neuen Saison ein Trikot mit den Autogrammen des aktuellen Kaders.
Lockerer Aufgalopp für RWO
RWO-Vorbereitung I
MIt 8:0 gegen Concordia und 4:0 gegen Adler in zwei Halbzeiten eröffnete RWO den Kunstrasen an der Concordiastraße offiziell. Zugleich war dies für den Regionalligisten von Trainer Andreas Zimmermann der Auftakt in die Testphase. Raphael Steinmetz musste verletzt runter, eine Diagnose steht aus.
RWO-Trainer Zimmermann war richtig zufrieden
RWO-Vorbereitung II
Auch das zweite Testspiel der Vorbereitung gewann Regionalligist RWO hoch. Beim 11:0 gegen den A-Ligisten FC 72 Sterkrade war Trainer Andreas Zimmermann aber nicht nur mit dem Ergebnis zufrieden, sondern auch mit der kämpferischen Einstellung seiner Spieler.