Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball

Rauball: "Keine Toleranz gegenüber Gewalttätern"

09.09.2012 | 14:28 Uhr

Nach dem erschreckenden Verhalten Kölner Hooligans im "Fall Kevin Pezzoni" will die DFL Maßnahmen gegen die Bedrohung von Spielern ergreifen.

München (SID) - Nach dem erschreckenden Verhalten Kölner Hooligans im "Fall Kevin Pezzoni" will die Deutsche Fußball Liga (DFL) Maßnahmen gegen die Bedrohung von Spielern ergreifen. "Im ersten Schritt werden die Vereine zusammentragen, was bereits umgesetzt ist und welche zusätzlichen Maßnahmen weiterhelfen - etwa modernste Videotechnologie oder die Ausbildung spezieller Ordnungshüter", sagte Liga-Präsident Reinhard Rauball dem Nachrichtenmagazin Focus: "Wir werden künftig keine Toleranz gegenüber Gewalttätern zeigen."

Die Spieler sollen in Zukunft besser vor den Angriffen und Drohungen gewaltbereiter Anhänger geschützt werden. Der ehemalige Kölner Profi Kevin Pezzoni war in Facebook-Gruppen beleidigt und vor seiner Haustür von FC-Hooligans bedroht worden. Daraufhin war der Vertrag des Abwehrspielers aufgelöst worden.

Auch die Spielergewerkschaft fordert einen härteren Umgang mit den neuen Formen der Internet-Drohungen. "Bei sozialen Netzwerken muss die Staatsgewalt genauer hinschauen", fordert Ulf Baranowsky, Geschäftsführer der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VdV): "Hier muss mehr gefiltert werden, was erlaubt ist und was kriminell."

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Torverhinderer Coltorti mit Vollstrecker-Qualitäten
Fußball
Aus dem Toreverhinderer wurde der Vollstrecker: Zuletzt rettete Torhüter Fabio Coltorti Fußball-Zweitligist RB Leipzig mit spektakulären Paraden die...
Schalke siegt nicht mehr - Di Matteo: "Schwer mit Europa"
Fußball
Der obligatorische Gang in die Fankurve glich für die Profis des FC Schalke 04 nach dem enttäuschenden 0:2 (0:2) beim FSV Mainz 05 einem wahren...
Bayern vor Titel - Frontzeck beginnt 96-Rettungsmission
Fußball
Bundesliga, fertig machen zum Gratulieren! Der FC Bayern kann am 30. Spieltag das vollziehen, womit alle rechnen. Am Gewinn des 25. Meistertitels...
Schwache Schalker verlieren 0:2 in Mainz
Fußball
So setzt der FC Schalke 04 auch noch die Teilnahme an der Europa League aufs Spiel! Mit dem 0:2 (0:2) beim FSV Mainz 05 blieben die Königsblauen zum...
Leipzig gewinnt dank Torwart-Tor - FCK baut Polster aus
Fußball
 RB Leipzig hat durch den Siegtreffer seines Torwarts Fabio Coltorti in der Nachspielzeit eine kleine Aufstiegschance gewahrt. 
Fotos und Videos
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
VfL Bochum unterliegt FCK 0:2
Bildgalerie
2. Liga
VfL Bochum verliert
Bildgalerie
2. Bundesliga
7075199
Rauball: "Keine Toleranz gegenüber Gewalttätern"
Rauball: "Keine Toleranz gegenüber Gewalttätern"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/rauball-keine-toleranz-gegenueber-gewalttaetern-id7075199.html
2012-09-09 14:28
Fußball