Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fußball

Polster neuer Trainer bei Admira Wacker Mödling

17.06.2013 | 19:28 Uhr

Der ehemalige Kölner und Gladbacher Bundesligaprofi Toni Polster übernimmt den Trainerposten beim Traditionsverein Admira Wacker Mödling in der Fußball-Bundesliga Österreichs.

Mödling (SID) - Der ehemalige Kölner und Gladbacher Bundesligaprofi Toni Polster übernimmt den Trainerposten beim Traditionsverein Admira Wacker Mödling in der Fußball-Bundesliga Österreichs. Dies bestätigte der Verein am Montagabend auf seiner Internetseite. Polster wird bereits am Dienstag erstmals das Training leiten.

"Ich gehöre in die Bundesliga", hatte der frühere Stürmer des 1. FC Köln und von Borussia Mönchengladbach in einer Pressemitteilung verlauten lassen. In seiner bisherigen Trainerlaufbahn führte der 49-Jährige die Wiener Viktoria mit zwei Meistertiteln in die Regionalliga. Die LASK aus Linz Juniors brachte Polster an die Spitze der Regionalliga Mitte.

Der 95-malige österreichische Nationalspieler, Spitzname "Toni Doppelpack", hatte in seine aktiven Zeit 181 Spiele in der deutschen Bundesliga absolviert und insgesamt 90 Tore für Köln und Gladbach erzielt. Nach seiner Karriere war Polster zuerst in die Mönchengladbacher Marketing-Abteilung gewechselt, später Generalmanager des 23-maligen österreichischen Meisters Austria Wien geworden.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Spektakulär: Jones beerbt 2016 Neid als Bundestrainerin
Fußball
Erfolgstrainerin Silvia Neid geht nach Olympia 2016 auf eigenen Wunsch von Bord, ihre frühere Musterschülerin Steffi Jones übernimmt das Kommando.
Beiersdorfer sieht positive Entwicklung beim HSV
Hamburger SV
Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer ist mit seiner Transferbilanz nicht unzufrieden. Für die Wende zum Guten brauche der Club mehr Zeit.
BVB-Kapitän Hummels entfacht zur Unzeit Spekulationen
Kommentar
Mats Hummels verweigert in einem Interview ein klares Bekenntnis zum BVB – und entfacht damit unnötigerweise Spekulationen um seine Zukunft.
Ayhan verletzt - Abwehrspieler fehlt Schalke mehrere Wochen
Kaan Ayhan
Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Kaan Ayhan verzichten. Der 20-Jährige verletzte sich bei einem Testspiel der türkischen U21
HSV-Chef Beiersdorfer: "Ziehen unser Ding hier durch"
Fußball
Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer vom Hamburger SV bewertet seine Transfers in Höhe von 32 Millionen Euro in dieser Bundesliga-Saison nicht als...
Fotos und Videos
8080160
Polster neuer Trainer bei Admira Wacker Mödling
Polster neuer Trainer bei Admira Wacker Mödling
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/polster-neuer-trainer-bei-admira-wacker-moedling-id8080160.html
2013-06-17 19:28
Fußball