Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball

Pezzoni: Sandrock verurteilt FC-Hooligans

02.09.2012 | 13:10 Uhr

Helmut Sandrock hat sich im Fall des von Hooligans bedrohten Abwehrspielers Kevin Pezzoni von Zweitligist 1. FC Köln zu Wort gemeldet und das Verhalten der Täter scharf verurteilt.

Köln (SID) - DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock hat sich im Fall des von Hooligans bedrohten Abwehrspielers Kevin Pezzoni von Zweitligist 1. FC Köln zu Wort gemeldet und das Verhalten der Täter scharf verurteilt. "Das ist verabscheuungswürdig", sagte Sandrock am Rande einer Stadioneröffnung in Rheda-Wiedenbrück: "Wir können nur an die vernünftigen Fans appellieren, sich von Störern und Chaoten zu distanzieren. Gegebenenfalls müssen auch Strafermittlungsverfahren eingeleitet werden." Er sei sich sicher, dass der Verein die richtigen Schritte einleiten werde.

Pezzoni war in dieser Woche von einer Gruppe von Menschen an seiner Privatwohnung angepöbelt und massiv bedroht worden. Der 23-Jährige erklärte daraufhin, nicht mehr für den FC spielen zu wollen und löste seinen Vertrag beim Bundesliga-Absteiger auf.

sid

Kommentare
Funktionen
7049108
Pezzoni: Sandrock verurteilt FC-Hooligans
Pezzoni: Sandrock verurteilt FC-Hooligans
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/pezzoni-sandrock-verurteilt-fc-hooligans-id7049108.html
2012-09-02 13:10
Fußball