Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fußball

Niersbach kann Kritik an Löw nicht nachvollziehen

12.10.2012 | 15:27 Uhr

Wolfgang Niersbach kann die Kritik an Joachim Löw nicht nachvollziehen: "Ich stehe da ehrlich gesagt vor einem Rätsel, wie ein solcher Stimmungsumschwung zustande gekommen ist."

Dublin (SID) - Wolfgang Niersbach kann die jüngste Kritik an Bundestrainer Joachim Löw nicht nachvollziehen. "Ich stehe da ehrlich gesagt vor einem Rätsel, wie ein solcher Stimmungsumschwung zustande gekommen ist. Wir sind jetzt an einem Punkt, wo jede Mimik, jede Gestik, jedes Wort, jede Formulierung seziert wird. Das wird ihm absolut nicht gerecht", sagte der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bei Sky Sport News HD: "Unser Bundestrainer macht den gleichen erstklassigen Job, wie noch vor der Europameisterschaft."

Zuletzt hatte Bayern-Präsident Uli Hoeneß den Bundestrainer kritisiert und ihn einmal mehr zu einem härteren Umgang mit seinen Nationalspielern aufgefordert. Er müsse mehr Druck machen, nicht immer nur auf gute Laune, hatte Hoeneß gesagt.

sid

Kommentare
12.10.2012
17:15
Niersbach kann Kritik an Löw nicht nachvollziehen
von creck | #2

Da kann man mal sehen wie Liebe blind macht!

Funktionen
Aus dem Ressort
"Scheiß Millionäre" - Schalke-Profis verstehen die Fan-Wut
Fan-Kritik
Nach der 0:2-Niederlage in Mainz sind die Fans von Schalke 04 außer sich. "Ist doch klar, dass die Fans die Schnauze voll haben", sagte Manager Heldt.
Hildebrand sorgt sich um Schalke - und schützt Jens Keller
Hildebrand
Ex-Torwart Timo Hildebrand hat sich via Facebook zur Krise des FC Schalke 04 geäußert. Er verglich die Trainer Roberto Di Matteo und Jens Keller.
Für Schalkes Marco Höger ist die Saison beendet
Verletzung
Schalkes Mittelfeldspieler Marco Höger zog sich beim 0:2 in Mainz einen Syndesmosebandriss im Knöchel zu. Sein Vertrag wird trotzdem verlängert.
Schalke-Manager Heldt rüttelt nicht an Trainer Di Matteo
Trainer
Die Europa-League-Qualifikation ist in Gefahr, dennoch schützt Schalke-Manager Horst Heldt den in die Kritik geratenen Trainer Roberto Di Matteo.
Schweinsteigers Meisterstück: FC Bayern besiegt Hertha
Fußball
Meisterstück ohne Meisterjubel: Nachdem Bastian Schweinsteiger den vorzeitigen Titelgewinn des FC Bayern München gegen Hertha BSC praktisch perfekt...
Fotos und Videos
BVB schlägt Frankfurt
Bildgalerie
BVB
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
VfL Bochum unterliegt FCK 0:2
Bildgalerie
2. Liga
VfL Bochum verliert
Bildgalerie
2. Bundesliga
7188483
Niersbach kann Kritik an Löw nicht nachvollziehen
Niersbach kann Kritik an Löw nicht nachvollziehen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/niersbach-kann-kritik-an-loew-nicht-nachvollziehen-id7188483.html
2012-10-12 15:27
Fußball