Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fußball

Niersbach: "Bestätigung für klasse Mannschaft"

13.10.2012 | 17:57 Uhr

Der 6:1-Sieg der Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation in Irland ist für DFB-Präsident Wolfgang Niersbach "eine wunderbare Bestätigung, dass wir eine klasse Mannschaft haben".

Berlin (SID) - Der 6:1-Sieg der Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation in Irland ist für Präsident Wolfgang Niersbach vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) "eine wunderbare Bestätigung, dass wir eine klasse Mannschaft haben". Das sagte Niersbach nach dem Rückflug der DFB-Auswahl aus Dublin am Samstag auf dem Flughafen in Berlin dem SID: "Das war der 13. Sieg in einem Qualifikationsspiel in Folge. Das ist beeindruckend."

In Bezug auf die Unruhe um die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw vor dem dritten Sieg im dritten Ausscheidungsspiel für die WM 2014 in Brasilien fügte Niersbach scherzend hinzu: "Man hätte zwischendruch ja meinen können, dass wir in der Weltrangliste auf Platz 50 abgerutscht wären." Ernsthaft jedoch wertete Niersbach die Kritik an der deutschen Elf vor dem starken Auftritt in Irland als "irreal und surreal. Es kam schon komisch rüber, wenn von einer Krise gesprochen wurde".

Speziell den Angriffen seines Kollegen Uli Hoeneß vom deutschen Rekordmeister Bayern München konnte der DFB-Präsident in diesem Zusammenhang nichts abgewinnen: "Ich kennen das Innenleben der Bayern nicht, und ich glaube auch nicht, dass Uli das Innenleben der Nationalmannschaft ganz genau kennt. Ich halte den Vorwurf der Verweichlichung, der Überversorgung für ungerecht. Ich stehe auch dazu, dass wir unseren Spielern Top-Bedingungen bieten."

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Marin-Debüt bei Florenz-Sieg - Tottenham mit 5:1-Erfolg
Europa League
Der AC Florenz auch sein drittes Gruppenspiel in der Europa League gewonnen. Beim Debüt des Ex-Bremers Marko Marin gewannen die Italiener 1:0 bei PAOK Saloniki. Titelverteidiger FC Sevilla kam indes nicht über ein 0:0 bei Standard Lüttich hinaus, Tottenham Hotspur siegte 5:0 - inklusive Traumtor.
Florenz gewinnt auch drittes Spiel - Debüt für Marin
Fußball
Beim Debüt von Marko Marin hat der AC Florenz auch sein drittes Gruppenspiel in der Europa League gewonnen. Mit dem eingewechselten früheren deutschen Fußball-Nationalspieler setzte sich der Club aus der italienischen Serie A mit 1:0 (1:0) bei PAOK Saloniki durch.
Prag gewinnt nach Zuschauerausschreitungen in Bratislava
Fußball
Sparta Prag hat nach einer Spielunterbrechung wegen Zuschauerausschreitungen sein Auswärtsspiel in der Europa League bei Slovan Bratislava mit 3:0 (0:0) gewonnen.
FC Kray kann bei Rot-Weiß Oberhausen befreit aufspielen
Regionalliga
Regionalliga-Aufsteiger FC Kray steht mit kaum für möglich gehaltenen 17 Punkten aus zwölf Spielen blendend da. Kein Wunder, dass die Elf von Trainer Michael Lorenz am Freitagabend mit breiter Brust ins Stadion Niederrhein zu Rot-Weiß Oberhausen reist.
Bei Fortuna gibt's vier Fragezeichen vor den Spitzenspielen
Personal
Vor den richtungsweisenden Partien in Kaiserslautern und gegen Spitzenreiter Ingolstadt hat es vier Spieler bei Fortuna Düsseldorf erwischt. Neben Jonathan Tah sind auch Michael Liendl, Charlison Benschop und Axel Bellinghausen angeschlagen.