Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fußball

Neapel-Hooligans nach Krawallen verurteilt

19.09.2012 | 14:22 Uhr

Zwei Hooligans des italienischen Fußball-Erstligisten SSC Neapel sind am Mittwoch zu zwei Jahren und zwei Monaten bzw. einem Jahr Haft verurteilt worden.

Neapel (SID) - Zwei Hooligans des italienischen Fußball-Erstligisten SSC Neapel sind am Mittwoch zu zwei Jahren und zwei Monaten bzw. einem Jahr Haft verurteilt worden. Den Ultras mit Verbindungen zur Camorra, dem neapolitanischen Arm der Mafia, wird Beteiligung an einer kriminellen Organisation vorgeworfen. Diese war für Krawalle bei Fußballspielen in Italien und im Ausland verantwortlich. Die Hooligans sollen unter anderem an Handgreiflichkeiten bei der Begegnung zwischen Neapel und dem FC Liverpool am 21. Oktober 2010 und beim Spiel Steaua Bukarest gegen Neapel am 30. September 2010 beteiligt gewesen sein.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

So haben unsere Leser abgestimmt

Abwarten. Die Chancenverwertung war immer noch nicht die eines Top-Teams.
33%
Ja. Dortmund musste sich einfach mal belohnen. Das wird den Knoten gelöst haben.
33%
Nein. Gladbach hat an diesem Tag unterirdisch gespielt. Und hat durch ein Eigentor geholfen.
33%
2402 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
UEFA erwägt Gegenkandidaten für FIFA-Boss Blatter
FIFA
Die UEFA will den Druck auf den Fußball-Weltverband FIFA aufrecht erhalten. Obwohl Präsident Michel Platini auf eine Kandidatur verzichtet, erwägt die UEFA einen europäischen Gegenkandidaten zu Sepp Blaster zu nominieren vor der FIFA-Präsidentschaftswahl. Das gab DFb-Boss Niersbach bekannt.
LIVE! MSV schnuppert an den Top-Plätzen - Duisburg in Kiel
Live-Ticker
Der MSV Duisburg kann heute mit einem Sieg bei Holstein Kiel auf einen Aufstiegsplatz springen - das dichte Gedränge in der 3. Liga macht's möglich. Allerdings wird das ein schweres Unterfangen für die Meidericher: Kiel ist seit acht Liga-Spielen ungeschlagen. Hier geht's zum Live-Ticker.
HSV gegen Werder: Nordderby elektrisiert die Massen
Fußball
Das 101. Bundesliga-Nordderby zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen elektrisiert die Massen, obwohl es dieses Duell noch nie auf so einem niedrigen Tabellen-Niveau gegeben hat.
1860 München und Braunschweig feiern klare Auswärtssiege
14. Spieltag
Zwei klare Auswärtssiege gab es bei den Samstagsspielen der 2. Fußball-Bundesliga am 14. Spieltag. Der TSV 1860 München siegte beim 1. FC Union Berlin mit 4:1, während Eintracht Braunschweig beim FSV Frankfurt zu einem 3:0 kam.
DFB nickt Zahlenwerk des MSV ab
Lizenz
Eine gute Nachricht vom Deutschen Fußball-Bund für den MSV Duisburg: Wie der Fußball-Drittligist gestern mitteilte, hat der DFB dem Klub im Rahmen der Nachlizenzierung die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit bestätigt.