Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Fußball

Neapel-Hooligans nach Krawallen verurteilt

19.09.2012 | 14:22 Uhr

Zwei Hooligans des italienischen Fußball-Erstligisten SSC Neapel sind am Mittwoch zu zwei Jahren und zwei Monaten bzw. einem Jahr Haft verurteilt worden.

Neapel (SID) - Zwei Hooligans des italienischen Fußball-Erstligisten SSC Neapel sind am Mittwoch zu zwei Jahren und zwei Monaten bzw. einem Jahr Haft verurteilt worden. Den Ultras mit Verbindungen zur Camorra, dem neapolitanischen Arm der Mafia, wird Beteiligung an einer kriminellen Organisation vorgeworfen. Diese war für Krawalle bei Fußballspielen in Italien und im Ausland verantwortlich. Die Hooligans sollen unter anderem an Handgreiflichkeiten bei der Begegnung zwischen Neapel und dem FC Liverpool am 21. Oktober 2010 und beim Spiel Steaua Bukarest gegen Neapel am 30. September 2010 beteiligt gewesen sein.

sid

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Heimniederlage für MSV
Bildgalerie
Fußball
BVB gewinnt gegen Hannover
Bildgalerie
BVB
Schalke patzt in Mainz
Bildgalerie
Schalke
7113592
Neapel-Hooligans nach Krawallen verurteilt
Neapel-Hooligans nach Krawallen verurteilt
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/neapel-hooligans-nach-krawallen-verurteilt-id7113592.html
2012-09-19 14:22
Fußball