Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Einzelkritik

Wiedwald und Exslager überzeugen beim MSV in Bochum

22.02.2013 | 22:56 Uhr

Bochum.  Torwart Felix Wiedwald und Stürmer Maurice Exslager waren die besten Spieler des MSV Duisburg beim 2:2 im Revierderby beim VfL Bochum. Für Wiedwald gibt es in unserer Einzelkritik die Note 2, für Exslager die 2,5.

Noten von 2 bis 5: Diskutieren Sie mit uns die Leistung der Duisburger im Revierderby beim VfL Bochum.

  1. Seite 1: Wiedwald und Exslager überzeugen beim MSV in Bochum
    Seite 2: Die Einzelkritik des MSV Duisburg in Textform

1 | 2


Kommentare
Aus dem Ressort
MSV-Vorschlag abgelehnt - Pokalfinale beginnt um 18.30 Uhr
Pokalfinale
Das Niederrheinpokalfinale beginnt am Donnerstag, 15. Mai, um 18.30 Uhr in der Duisburger Schauinslandreisen-Arena. Drittligist MSV trifft auf den Sieger des Duells zwischen Jahn Hiesfeld und Uerdingen. Die Duisburger hätten das Endspiel gern drei Tage später bestritten.
MSV-Spieler Lekesiz will nicht nur in der Oberliga treffen
Fußball
Gökan Lekesiz erzielte für die U23 des MSV Duisburg schon 26 Tore in der Oberliga. In der Drittliga-Mannschaft der Zebras kam er bislang nur 17 Minuten zum Einsatz. Lekesiz, dem einige Angebote vorliegen, würde am liebsten auch künftig für den MSV treffen – und nicht nur in der Oberliga.
MSV Duisburg testet im Training zwei US-Boys
MSV-Kaderplanung
Fußball-Drittligist MSV Duisburg testet in diesen Tagen mehrere Gastspieler. Die US-Amerikaner Nicholas Hamer und Josh Phillips stehen an der Westender Straße derzeit auf dem Prüfstand. MSV-Mittelfeldspieler Nikolas Ledgerwood nimmt im Mai an zwei Spielen der kanadischen Nationalmannschaft teil.
Wolze will beim MSV Duisburg Startelf-Platz verteidigen
3.Liga
Kevin Wolze hat seinen Tiefpunkt beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg mittlerweile wierder überwunden. Der Mittelfeldspieler hat sich seinen Platz in der Startelf der Meidericher zurück erkämpft. Auch in der nächsten Saison will er bei den Zebras eine wichtige Rolle spielen.
Der Sieg über Osnabrück ist ein Spiegelbild der MSV-Saison
3.Liga
Der MSV Duisburg besiegte den VfL Osnabrück in der 3. Liga mit 1:0. Das Ergebnis stimmt, auf dem Platz blieben jedoch viele Wünsche offen. Nur ein Punkt trennt Duisburg von Platz vier. Manager Grlic sucht nun den Trainer, der mit dem MSV in der kommenden Saison mehr erreichen kann.
Umfrage
Der MSV wird sich von Trainer Baumann trennen - die richtige Entscheidung?

Der MSV wird sich von Trainer Baumann trennen - die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
MSV holt drei Punkte
Bildgalerie
3. Bundesliga
Fanfest und Randale
Bildgalerie
RWE-MSV
Randale beim Pokalderby
Bildgalerie
RWE - MSV
MSV-Fans reisen zum Derby an
Bildgalerie
Niederrheinpokal