Das aktuelle Wetter NRW 13°C

2. Bundesliga

Pliatsikas verpennt Krisensitzung beim MSV Duisburg

27.02.2012 | 17:50 Uhr

Krisenstimmung beim MSV Duisburg, Abwehrspieler Vasileios Pliatsikas hatte am Montag jedoch die Ruhe weg. Der Grieche verpasste die mittägliche Teamsitzung, er hatte sich zu einem Nickerchen in sein Auto zurückgezogen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos
MSV tritt auf der Stelle
Bildgalerie
6.Spieltag
MSV mit Remis gegen Arminia
Bildgalerie
MSV
MSV gelingt Pokal-Überraschung
Bildgalerie
DFB-Pokal
Autogrammstunde der MSV-Oldies
Bildgalerie
MSV-Oldies
Aus dem Ressort
MSV-Neuzugang Scheidhauer könnte schon am Samstag spielen
3.Liga
Kevin Scheidhauer vom VfL Wolfsburg erhält beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg einen Zwei-Jahres-Vertrag mit Option auf eine weitere Saison. Manager Ivica Grlic bezeichnet den 22-Jährigen als Wunschspieler, Tanju Öztürk sucht noch einen neuen Verein.
MSV Duisburg verpflichtet Ex-Bochumer Kevin Scheidhauer
3. Liga
Drittligist MSV Duisburg hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Kevin Scheidhauer gesichert. Der 22-jährige Stürmer, der in der Saison 2012/2013 für den VfL Bochum auflief, kommt vom VfL Wolfsburg und hat für zunächst zwei Jahre bei den Zebras unterschrieben.
MSV Duisburg siegt in Unterzahl bei Fortuna Köln
MSV
Obwohl der MSV Duisburg nach einer Roten Karte an Christopher Schorch lange in Unterzahl agierte, reichte es am Ende zu einem 1:0-Auswärtserfolg bei Fortuna Köln. Janjic erzielte per Strafstoß das Tor des Tages.
MSV Duisburg peilt in Köln einen Dreier an
Vorbericht
Der MSV Duisburg spielt am Samstag in der 3. Liga beim Aufsteiger Fortuna Köln, der eine bewegte Vergangenheit hinter sich hat. MSV-Trainer Gino Lettieri gibt sich zuversichtlich vor dem Gastspiel in der Südstadt: „Wir fahren mit breiter Brust nach Köln."
MSV-Trainer Lettieri mahnt zur Geduld - Grlic sucht Stürmer
Lettieri
Nach dem vierten Unentschieden im sechsten Saisonspiel mahnt MSV-Trainer Gino Lettieri zur Geduld. Der Coach des Fußball-Drittligisten sieht Fortschritte im spielerischen Bereich und in der Defensive. Manager Ivica Grlic sucht noch einen Stürmer.