Das aktuelle Wetter NRW 11°C
MSV Duisburg

MSV-Trainer Runjaic fordert in der Finanzfrage Klarheit

11.12.2012 | 19:00 Uhr
MSV-Trainer Runjaic fordert in der Finanzfrage Klarheit
Trainer Kosta Runjaic hofft auf eine zeitnahe Lösung der finanziellen Probleme des Vereins.Foto: Deniz Calagan/dapd

Duisburg.   Eine Lösung für die finanzielle Krise beim MSV Duisburg ist noch nicht in Sicht. Trainer Kosta Runjaic sieht aber umgehenden Klärungsbedarf. „Erst wenn das Damoklesschwert der Insolvenz nicht mehr über dem Verein schwebt, werden die Köpfe frei sein“, sagt der 41-Jährige.

Die wirtschaftliche Krise beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg kam nicht von heute auf morgen – sie ist das Ergebnis einer mehrjährigen Entwicklung. Doch erst vor vier Wochen, im Nachklang des Rücktritts von MSV-Chef Andreas Rüttgers, wurde das Ausmaß der dramatischen Situation deutlich. Eine Lösung ist noch nicht in Sicht. Trainer Kosta Runjaic befürchtet, dass die Situation seine Mannschaft zu sehr belasten wird, wenn nicht bald Klarheit besteht.

Runjaic befürchtet sportliche Auswirkungen

MSV Duisburg
Der geheime Wunschzettel von MSV-Coach Kosta Runjaic

Der MSV Duisburg bereitet sich im Januar wieder in der Türkei auf den Rest der Rückrunde vor. Trainer Kosta Runjaic würde sich über neue personelle...

Angst und Sorge, so Runjaic, seien in der Mannschaft spürbar: „Erst wenn das Damoklesschwert der Insolvenz nicht mehr über dem Verein schwebt, werden die Köpfe frei sein“, sagt der 41-Jährige. Runjaic fordert: „Die Spieler möchten Klarheit – am liebsten noch vor Weihnachten. Es wäre schwierig, wenn die Dinge zum Trainingsauftakt am 3. Januar noch nicht geklärt sind.“

Zu Wochenbeginn kursierten erneut Gerüchte, dass der Verein womöglich die nächsten Gehälter nicht zahlen könne. Runjaic bekräftigte, dass der MSV bislang die Gehälter pünktlich gezahlt hat, befürchtet aber, dass derartige Spekulationen, auch über einen Punktabzug, sich negativ auf den sportlichen Bereich auswirken werden. „Das sind Profis, die werden ihren Job machen. Aber die Spieler machen sich natürlich Gedanken darüber, ob sie bald keinen Job mehr haben oder ihre Wohnung kündigen müssen.“

Bollmann kennt die Lage

Nahezu alle MSV-Spieler haben eine derartige Situation in ihrer Laufbahn noch nicht erlebt. Allenfalls der Langzeitverletzte Markus Bollmann hat als ehemaliger Bielefelder eine ähnliche Lage schon kennen gelernt. Andre Hoffmann hingegen musste sich mit derartigen Gedanken noch nicht beschäftigen. Der Mittelfeldspieler, der nach seiner Verletzungspause am Sonntag gegen Regensburg (13.30 Uhr/live im DerWesten-Ticker)wahrscheinlich wieder dem Kader der Zebras angehören wird, sehnt sich wie sein Trainer nach Klarheit. „Ich hoffe, dass bald eine Lösung gefunden wird, die langfristig Bestand hat“, so Hoffmann. Der gebürtige Essener kann sich nur schwer vorstellen, dass der MSV den Bach runter gehen könnte. Immerhin trägt der aktuelle Juniorennationalspieler schon seit zehn Jahren Zebra-Streifen – somit liegt der Klub besonders ihm am Herzen.

Trotzdem wird auch Hoffmann am Sonntag die Sorgen ausblenden müssen. Runjaic: „Im sportlichen Bereich wollen wir den positiven Trend fortsetzen.“

Dirk Retzlaff und Thomas Tartemann

Kommentare
16.12.2012
09:16
MSV-Trainer Runjaic fordert in der Finanzfrage Klarheit
von racoon71 | #10

http://www.reviersport.de/217517-msv-walter-hellmich-rettet-zebras.html

so da bitte , der Westen de hat es noch nicht aber Reviersport seid gestern...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Für den MSV Duisburg zählt im Endspurt alles oder nichts
3. Liga
In Dresden lässt Duisburgs Trainer Gino Lettieri auf Sieg spielen. Befürchtungen, dass sein Team auf den letzten Metern blockiert, hat er keine.
MSV Duisburg macht mit der U 23 weiter
Oberliga
Der MSV Duisburg gab die Entscheidung in der Pause des Oberliga-Spiels gegen den Wuppertaler SV (1:1) bekannt.
Zweitliga-Lizenz für den MSV laut Maas nur noch Formsache
Lizenz
In Sachen Zweiliga-Lizenz hat der MSV Duisburg seine Hausaufgaben gemacht. Die DFL gab am Donnerstag positive Signale in Richtung der Meidericher.
Ein Jahr zum Vergessen für MSV-Gegner Dynamo Dresden
Der Gegner
Beim nächsten Gegner des MSV Duisburg in der 3. Liga ging in den vergangenen Monaten eine Menge schief. Der nächste Trainerwechsel ist schon geplant.
Enis Hajri will für den Aufstieg des MSV alles raushauen
Hajri
Trotz umfangreicher Vita fehlt im sportlichen Lebenslauf des Duisburger Mittelfeldspielers etwas - ein Aufstieg. Das soll sich nun mit dem MSV ändern.
Fotos und Videos
MSV festigt den dritten Platz
Bildgalerie
Verdienter Sieg
RWO gegen den MSV
Bildgalerie
Fußball
Stimmen zum RWO-Sieg über den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
So verlief das Spiel RWO gegen den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
article
7384912
MSV-Trainer Runjaic fordert in der Finanzfrage Klarheit
MSV-Trainer Runjaic fordert in der Finanzfrage Klarheit
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/msv/msv-trainer-runjaic-fordert-klarheit-id7384912.html
2012-12-11 19:00
MSV Duisburg,Zebras,2. Bundesliga,2. Fußball-Bundesliga,Meidericher SV
MSV