Kiffen für den guten Zweck - Mo Idrissou setzt noch einen drauf

Mit jedem Kauf dieses T-Shirts gehen fünf Euro an ein Kinder-Hospiz.
Mit jedem Kauf dieses T-Shirts gehen fünf Euro an ein Kinder-Hospiz.
Foto: Facebook / Mo Idrissou
  • Neue Aktion nach dem skurrilen Neujahrsgruß
  • Jetzt gibt es den Kiffer-Mo als T-Shirt
  • Ein Teil der Einnahmen soll gespendet werden

Mohamadou Idrissou arbeitet scheinbar in jeder Sekunde an seinem neuen Mode-Imperium „Mo the Lion - Fashion is my passion“.

Erst postete er bei Facebook einen skurrilen Neujahrsgruß mit Dutzenden Joints. Seit Dienstag kündigt er ein neues T-Shirt bei Facebook an. Darauf ist er mit seinem Künstlernamen „I'm Undercover“ und einem Joint im Mund zu sehen:

1500 T-Shirts hat der Ex-Stürmer des MSV Duisburg davon bestellt. Noch wartet er auf den Kosten-Voranschlag der beauftragten Firma.

Fest steht jedenfalls: Pro T-Shirt will Idrissou fünf Euro an das Kinder-Hospiz Balthasar spenden.

Weitere Nachrichten:

Mit dieser Kiffer-Botschaft grüßt Idrissou seine Fans

Warum ganz England über Bastian Schweinsteigers Teamkollegen lacht

Hoeneß fordert Geldstrafen für Spieler, die kein Deutsch sprechen

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE