Das aktuelle Wetter NRW 17°C
MSV-Splitter

Duisburgs Hoffmann lässt Willi bei Dopingprobe wieder zappeln

27.09.2012 | 21:40 Uhr
Duisburgs Hoffmann lässt Willi bei Dopingprobe wieder zappeln
Duisburgs Andre Hoffmann benötigte nach dem Braunschweig-Spiel vier Stunden zur erfolgreichen Abgabe der Dopingprobe.Foto: imago

Duisburg.  Wenn's mal wieder länger dauert: MSV-Mitarbeiter Tobias Willi muss warten, weil Andre Hoffmann kein Bier trinkt. "Doc" Christian Schoepp ist indes guter Hoffnung, dass sich das MSV-Lazarett in absehbarer Zeit lichtet. Die MSV-Splitter.

DOPINGPROBE: MSV-Mitarbeiter Tobias Willi hat es nicht leicht. In Kaiserslautern musste der frühere Flügelflitzer vier Stunden warten, bis Andre Hoffmann die Dopingprobe erfolgreich abgeben konnte. Neben Goran Sukalo bestimmte das Los auch in Braunschweig Hoffmann wieder als Testperson. Und wieder zog sich der Prozess lange hin, rund drei Stunden ließ Hoffmann Willi zappeln. Gerne helfen Fußballer auch mit Gerstensaft nach, wenn sie Probleme bei der Dopingprobe haben, bei Hoffmann nutzte das nichts. Tobias Willi: „Das würde helfen, doch Andre trinkt kategorisch kein Bier.“

LAZARETT: MSV-„Doc“ Christian Schoepp ist guter Hoffnung, dass sich das MSV-Lazarett in absehbarer Zeit lichtet. Markus Bollmann soll  nach erfolgreicher Leistenoperation in rund zehn Tagen wieder am Mannschaftstraining teilnehmen. Julian Koch unterzog sich in dieser Woche einer erneuten Knieuntersuchung, der Blondschopf soll am Montag, 8. Oktober, wieder mit den Kollegen trainieren . Im Zeitplan ist Timo Perthel, der einen Mittelfußbruch auskuriert . Schoepp: „In der Regel verheilt ein Bruch in 100 Tagen.“ Der  Linksverteidiger hatte sich im Juli verletzt. Für Jürgen Gjasula steht am kommenden Montag ein wichtiger Termin ins Haus. Der Mittelfeldspieler unterzieht sich  einer intensiven Herzuntersuchung. Schoepp: „Danach wissen wir, wo Jürgen steht und wie seine Perspektiven für die nächsten Wochen sind.

TRAINING: Heute trainieren die Zebras um 14 Uhr an der Westender Straße. Morgen sind sie um 10.30 Uhr in Meiderich am Ball. Das Abschluss-Training am Sonntag findet  dann unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.



Kommentare
28.09.2012
18:11
Duisburgs Hoffmann lässt Willi bei Dopingprobe wieder zappeln
von rrduisburg | #1

Super Nachricht.

Aus dem Ressort
Grote vor Duell mit Ex-Klub - MSV will Erfolg in Münster
Grote
Offensivmann Dennis Grote vom Fußball-Drittligisten MSV Duisburg trifft am Sonntag auf seinen ehemaligen Verein Preußen Münster. Zu seinen früheren Teamkollegen hat er noch guten Kontakt. Das unglückliche Pokalaus gegen Köln soll dann endgültig abgehakt sein.
Verkehrschaos vor Köln-Spiel sorgt für großen Ärger beim MSV
Verkehrschaos
Ivica Grlic schaffte es erst kurz vor dem Anpfiff des Pokalspiels zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Köln ins Stadion, Aufsichtsratschef Jürgen Marbach benötigte für die 700 Restmeter bis zum Stadion 110 Minuten - und verspricht nun Besserung.
MSV-"Stadionlösung" vollzogen - Restkredit läuft bis 2029
Arena
Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat die erarbeitete „Stadionlösung“ mit der Eintragung ins Handelsregister des Amtsgerichts Duisburg auch formell vollzogen. Die MSV Duisburg GmbH & Co. KGaA hält in der neu formierten Gesellschafterversammlung weiter 1,3 Prozent der Gesellschafteranteile.
MSV will aus Niederlage neue Energie schöpfen
Nachbericht
Duisburgs Manager Ivica Grlic fand nach dem Pokalaus gegen Köln aufbauende Worte für die Spieler. „In erster Linie tut es mir leid für die Jungs, dass sie sich nicht selbst belohnt haben. Alle haben viel für den Verein getan und positive Werbung betrieben. Wir können stolz auf das Team sein.“
Köln-Chaoten stürmten ins Stadion - Polizei stoppte MSV-Fans
Risiko-Spiel
40 Fans des 1. FC Köln haben beim Pokalspiel einen Eingang des MSV-Stadions gestürmt. Weitere Anhänger stoppte die Polizei auch durch den Einsatz von Pfefferspray. Ein großes Polizei-Aufgebot verhinderte Schlimmeres. So gelang es 100 vermummten MSV-Problemfans nicht zur Gäste-Kurve durchzudringen.
Umfrage
0:2 in Cottbus, auch den MSV hat's erwischt! Wie ist die erste Niederlage zu deuten?

0:2 in Cottbus, auch den MSV hat's erwischt! Wie ist die erste Niederlage zu deuten?

 
Fotos und Videos
MSV verliert nach Elfmeterschießen
Bildgalerie
DFB Pokal
MSV verliert gegen Köln
Bildgalerie
DFB-Pokal
MSV holt einen Punkt
Bildgalerie
Fotostrecke
MSV gewinnt 6:1 gegen Hönnepel
Bildgalerie
Niederrheinpokal