Das aktuelle Wetter NRW 31°C
Vorbereitung

MSV Duisburg flüchtet beim Trainingslager vor 400 Models

30.12.2014 | 19:18 Uhr
MSV Duisburg flüchtet beim Trainingslager vor 400 Models
MSV-Sportdirekor Ivica Grlic setzt auf 100-prozentige Konzentration im Trainingslager.Foto: Lars Fröhlich

Duisburg.   Drittligist MSV Duisburg bucht sein Trainingslager um - weil im ursprünglich gebuchten Hotel zeitgleich ein Schönheitswettbewerb stattfindet.

Es könnte der Eindruck entstehen, der Fußball-Drittligist MSV Duisburg gönnt seinen Spielern keinen Spaß. Der Verein gab am Dienstag bekannt, das Quartier für das Trainingslager in der Türkei umgebucht zu haben. Der Grund: Im ursprünglich gebuchten Hotel in Antalya-Lara findet zeitgleich ein russischer Model-Wettbewerb mit 400 Teilnehmerinnen statt.

Beim Trainingslager 2013 hat der MSV Duisburg im türkischen Lara auch den Pool genutzt. Nicht auszudenken, wäre das Becken von lauter Models umlagert gewesen.

Der MSV bereitet sich vom 8. bis zum 16. Januar an der türkischen Riviera auf die sportlichen Aufgaben im neuen Jahr vor. Die Zebras wollten dies im Royal Holiday Palace tun – wo sie schon vor zwei Jahren unter Ex-Trainer Kosta Runjaic arbeiteten. Jetzt bezieht der Tross wenige Kilometer weiter im Hotel Royal Wings sein Quartier.

„Wir wollen uns ja in aller Ruhe auf die Frühjahrsserie vorbereiten können“, heißt es auf der Internetseite des MSV Duisburg – ergänzt mit einem Smiley. Offenbar sorgen sich die Verantwortlichen um Sportdirektor Ivica Grlic, dass sich die Spieler in der Nähe von 400 Schönheiten nicht auf ihren Job konzentrieren können – und umgekehrt auch.

Beim Trainingslager 2013 gab es an der Bar Gelegenheit zum Tee trinken: Jens Todt (li.) und Ivica Grlic stießen im Hotel Cornelia Diamond in Belek an.

Test gegen Royal White Star

In ihrer Freizeit können die Models den Zebras immerhin zusehen, zum Beispiel bei einem Testspiel. Der Drittligist hat für den Sonntag,11. Januar, ein Match gegen den belgischen Zweitligisten Royal White Star aus dem Brüsseler Ortsteil Woluwe festgemacht. Das ist der Ex-Klub von MSV-Torwart Michael Ratajczak. Zwei Tage später testen die Meidericher gegen den Liga-Konkurrenten SG Sonnenhof/Großaspach.

Dirk Retzlaff

Kommentare
01.01.2015
13:03
MSV Duisburg flüchtet beim Trainingslager vor 400 Models
von vonmeierk | #9

Manchmal kommen die Dinge zusammen: Dortmunder Oper und...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
MSV Duisburg ausgeschieden
Bildgalerie
DFB-Pokal
Cup der Traditionen
Bildgalerie
Fußball
article
10188597
MSV Duisburg flüchtet beim Trainingslager vor 400 Models
MSV Duisburg flüchtet beim Trainingslager vor 400 Models
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/msv/400-models-msv-duisburg-bucht-trainingslager-um-id10188597.html
2014-12-30 19:18
Duisburg,MSV,Fußball,Grlic,Trainingslager,Türkei,Models
MSV