Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Fußball

Messerattacke: Ghanaer Paintsil festgenommen

23.02.2013 | 09:34 Uhr
Funktionen

Der ghanaische Fußball-Nationalspieler John Paintsil ist am Freitag in seiner Heimat festgenommen worden. Der 31-Jährige soll auf seine Ehefrau eingestochen haben.

Accra (SID) - Der ghanaische Fußball-Nationalspieler John Paintsil ist am Freitag in seiner Heimat festgenommen worden. Der 31-Jährige, der für drei Klubs in der englischen Premier League gespielt hatte, soll auf seine Ehefrau eingestochen haben.

Ein Sprecher der Polizei in der Hauptstadt Accra erklärte, dass Paintsil seine Frau in den Garten eines Nachbarn gejagt und dort auf sie eingestochen habe. Das Opfer brach zusammen und erlitt beim Angriff eine Verletzung am Auge. Nach Angaben der Polizei befindet sie sich außer Lebensgefahr und wird im Krankenhaus behandelt.

Abwehrspieler Paintsil, der derzeit beim israelischen Rekordmeister Hapoel Tel Aviv unter Vertrag steht, hat 62 Länderspiele für Ghana absolviert. Zuletzt war er mit seinem Nationalteam Vierter beim Afrika-Cup geworden.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Klopp: "Wir haben die beschissenste Vorrunde gespielt"
Fußball
Fragen an Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp nach dem 1:2 bei Werder Bremen in der Pressekonferenz.
Kroos und Khedira feiern Sieg mit Real bei Club-WM
Fußball
Gut ein halbes Jahr nach dem WM-Triumph mit Deutschland haben Toni Kroos und Sami Khedira auch den Gewinn der Vereins-Weltmeisterschaft bejubelt.
Schalke will Avdijaj verleihen - Santana hat Mitleid mit BVB
Splitter
In der Winterpause wird sich das Schalke-Aufgebot noch einmal verändern. In unseren Splittern geht es zudem um den BVB und ein Ehemaligentreffen.
Schalke-Trainer Di Matteo wünscht sich neue Spieler
Stimmen
Manager Horst Heldt ließ sich aber nicht in die Karten schauen. "Wir werden uns in Ruhe austauschen", sagte er nach dem 0:0 gegen den Hamburger SV.
Klopp muss BVB-Mannschaft mental auf Abstiegskampf eichen
Kommentar
In der Winter-Vorbereitung muss bei Borussia Dortmund alles passen. BVB-Trainer Jürgen Klopp demonstriert Stärke und Zuversicht. Ein Kommentar.
Fotos und Videos
Knappen gegen HSV 0:0
Bildgalerie
Nullnummer
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke