Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

Marokko entlässt Gerets als Nationaltrainer

15.09.2012 | 20:51 Uhr

Der frühere Bundesliga-Trainer Eric Gerets ist am Samstag als marokkanischer Fußball-Nationalcoach entlassen worden. Das erklärte der nationale Verband FRMF.

Rabat (SID) - Der frühere Bundesliga-Trainer Eric Gerets ist am Samstag als marokkanischer Fußball-Nationalcoach entlassen worden. Das erklärte der nationale Verband FRMF. Der Belgier, der beim 1. FC Kaiserslautern und VfL Wolfsburg auf der Trainerbank gesessen hatte, hatte den Posten 2010 übernommen und stand seit der 0:2-Niederlage im Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde für die Afrikameisterschaft 2013 in Mosambik in der Kritik.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Rafati wünscht sich Schiedsrichter-Aufgabe im Ausland
Fußball
Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati kann sich vorstellen, künftig wieder Fußballspiele zu leiten.
WM-Logo: FIFA entschuldigt Krim-Panne in Moskau
Fußball
Der Fußball-Weltverband FIFA hat sich für eine Video-Panne bei der Präsentation des Logos für die WM 2018 in Russland entschuldigt.
Lazio Rom nach 1:1 in Verona Tabellendritter
Fußball
Mit "Kurzarbeiter" Miroslav Klose hat Lazio Rom bei Hellas Verona in Unterzahl ein 1:1 (1:0) erkämpft und ist nun Tabellen-Dritter der Seria A.
Vor 168. Manchester-Derby: Große Sorgen bei den Rivalen
Fußball
Manchester steht unter Strom. Das 168. Derby zwischen dem englischen Fußball-Meister City und Rekordmeister United am Sonntag (14.30 Uhr) im Etihad-Stadion elektrisiert die ganze Stadt. Für die beiden Trainer der Rivalen kommt das Duell allerdings zur Unzeit.