Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Fußball

Marin führt Sevilla zum 4:1 gegen Breslau

23.08.2013 | 09:01 Uhr
Marco Marin (M) erzielte zwei Treffer gegen Breslau.
Marco Marin (M) erzielte zwei Treffer gegen Breslau.Foto: Paco Puentes/dpa

Sevilla  Ex-Nationalspieler Marco Marin hat den FC Sevilla im Playoff-Hinspiel zur Europa League zu einem 4:1 (1:1)-Erfolg gegen Slask Breslau geführt.

Der frühere Bremer, der in der vorigen Saison ein wenig erfolgreiches Gastspiel beim FC Chelsea in England gegeben hatte, brachte seine neue Mannschaft in der 67. Minute mit 2:1 erstmals in Führung und sorgte in der 89. Minute für den Endstand. Die Führung für die Polen durch Marco Paixao (13.) hatte der Ex-Schalker Ivan Rakitic (34.) für Sevilla ausgeglichen. Den vierten Treffer für die Andalusier markierte Alberto Moreno (85.).

(dpa)

Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Fabian Holthaus fehlt noch ein Sieg zum EM-Titel
U-19-EM
Fabian Holthaus, 19-jähriger Linksverteidiger des VfL Bochum, fehlt nur noch ein Sieg bis zum Titel - bei den Europameisterschaften der U19 steht der Stammspieler der DFB-Nachwuchself im Finale. Am Donnerstag geht es gegen Portugal.
Medien: Sabella hört als Argentinien-Trainer auf
Fußball
Alejandro Sabella wird nach Medienberichten als Trainer von Vize-Weltmeister Argentinien zurücktreten. Der Coach werde die Zusammenarbeit mit der Fußball-Nationalmannschaft nicht fortsetzen, hieß es.
„Toto“ Losilla hat sich bereits beim VfL Bochum eingelebt
VfL Bochum
Anthony Losilla, Franzose mit spanischen Wurzeln und mit Dresdener Vergangenheit, hat sich in Rekordzeit eingelebt beim VfL Bochum. Der defensive Mittelfeld-Spieler will zwar keine konkreten Ziele benennen, spricht aber von einer „super Gruppe mit viel Potenzial“.
Weltstar oder Karriereknick - Der schmale Grat der U19-Stars
U19 EM-Finale
Beim Übergang vom Junioren- zum Profifußball welken Lorbeeren schnell. Der Einzug ins EM-Finale darf deshalb für die Jungstars nur ein Ansporn sein. Trotzdem möchte die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg am Donnerstag gegen Portugal den Titel holen.
Jens Keller plant zum Saisonstart ohne drei Schalke-Stars
Schalke-Vorbereitung
Die bisherige Schalker Saisonvorbereitung läuft zufriedenstellend, wegen der erfolgreichen WM einiger Stammspieler werden die Knappen zum Saisonstart jedoch nicht in Bestbestzung auflaufen können. Auf Kevin-Prince Boateng wartet indes eine kleine Umstellung.