Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Wutreden

Löws Ahnen - Legendäre Wutausbrüche

16.02.2011 | 12:49 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Ein später Gegentreffer brachte Jürgen Klopp einst in Kaiserslautern auf die Palme. Es war der 13. Februar 2011, als Borussia Dortmund den Sieg kurz vor dem Schlusspfiff verspielte. Klopps Laune wurde noch schlechter, als er im Kabinengang auf Stephan Mai traf. "Da habe ich Bock drauf wie Zahnweh", ärgerte sich der Trainer über den SWR-Reporter.
Ein später Gegentreffer brachte Jürgen Klopp einst in Kaiserslautern auf die Palme. Es war der 13. Februar 2011, als Borussia Dortmund den Sieg kurz vor dem Schlusspfiff verspielte. Klopps Laune wurde noch schlechter, als er im Kabinengang auf Stephan Mai traf. "Da habe ich Bock drauf wie Zahnweh", ärgerte sich der Trainer über den SWR-Reporter.

Essen.  Mit seiner Wutrede sorgte Joachim Löw am Montag für Gesprächsstoff. "Viele Mannschaften mit ihren klassischen Führungsspielern sind vor uns nach Hause gefahren“, sagte der Bundestrainer zu Leitwolf-Debatte. Es gab schon Trainer, die bei ihrer Wortwahl weitaus schroffer waren. Eine kleine Geschichte der Wutrede.

Legendäre Ausraster von Fußballern und Trainern vor laufender Kamera.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
Fröhliche Trauerfeier
Bildgalerie
Bundesliga
BVB nur 1:1 in Düsseldorf
Bildgalerie
BVB
Bayern zu Gast in Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
BVB siegt dank Kampl-Tor
Bildgalerie
Testspiel
Malandas Trauerfeier
Bildgalerie
Beisetzung
Populärste Fotostrecken
Schneedecke über Iserlohn
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Das verdienen Hagens Politiker
Bildgalerie
Übersicht
Erneuter Wintereinbruch
Bildgalerie
Schnee
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Neueste Fotostrecken
Das alte Hallenbad in Eickel
Bildgalerie
Fotostrecke
Schülerartisten begeistern
Bildgalerie
Zirkus-Gala
Der Winter kehrte in Hattingen zurück
Bildgalerie
Winter 2015
neue weiße Pracht in Sprockhövel
Bildgalerie
Winter 2015
Test
Bildgalerie
test
Kommentare
01.04.2011
18:38
Kloppos Ahnen
von loewe72 | #2

#1
nicht peinlich, sondern menschlich und authentisch !

18.02.2011
09:57
Kloppos Ahnen
von b.kenner | #1

Verglichen mit Rudi Völler ist der Ausraster von Kloppo ja harmlos und sogar noch witzig gemacht. Tante Käthes Verbalattacken waren dagegen nur peinlich.



Funktionen
Aus dem Ressort
Erste Saisonpleite schockt Bayern: 1:4 in Wolfsburg
Fußball
Wolfsburg (dpa) - Für Bayern München war es laut Arjen Robben «ein kleiner Schock», für den VfL Wolfsburg war das 4:1 (2:0) mit den Worten von Trainer...
Facebook ist jetzt königsblau - Liken Sie "WAZ auf Schalke"!
Facebook
Die WAZ startet pünktlich zum Rückrunden-Auftakt der Bundesliga mit einer Schalke-Seite auf Facebook. Klicken Sie: „WAZ auf Schalke“.
Wolfsburgs fröhliche Trauerfeier für Junior Malanda
Malanda
Vor dem Bundesligaspiel des FC Bayern bei den Wölfen wurde dem verunglückten Profi gedacht - mit einer Choreo, Trauerflor und vor allem mit Applaus.
Schalke und der BVB müssen den VfL Wolfsburg fürchten
Kommentar
Unter Allofs und Hecking fährt der VW-Klub eine erfolgreiche Linie. Die Bayern muss das auf Dauer nicht kümmern. Aber den Rest der Liga. Ein...
Die Vorbereitung bei RWO geht in die entscheidende Phase
Vorbereitung
Die Vorbereitung von RWO auf die Restrunde geht auf Kunstrasen zu Ende. Sonntag steht ein Test gegen Oldenburg an, Dienstag gegen den FC Gütersloh.
gallery
4288588
Löws Ahnen - Legendäre Wutausbrüche
Löws Ahnen - Legendäre Wutausbrüche
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/loews-ahnen-legendaere-wutausbrueche-id4288588.html
2011-02-16 12:49
Jürgen Klopp,Felix Magath,BVB,Fußball,Lukas Podolski
Fußball