Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Wutreden

Löws Ahnen - Legendäre Wutausbrüche

16.02.2011 | 12:49 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Ein später Gegentreffer brachte Jürgen Klopp einst in Kaiserslautern auf die Palme. Es war der 13. Februar 2011, als Borussia Dortmund den Sieg kurz vor dem Schlusspfiff verspielte. Klopps Laune wurde noch schlechter, als er im Kabinengang auf Stephan Mai traf. "Da habe ich Bock drauf wie Zahnweh", ärgerte sich der Trainer über den SWR-Reporter.
Ein später Gegentreffer brachte Jürgen Klopp einst in Kaiserslautern auf die Palme. Es war der 13. Februar 2011, als Borussia Dortmund den Sieg kurz vor dem Schlusspfiff verspielte. Klopps Laune wurde noch schlechter, als er im Kabinengang auf Stephan Mai traf. "Da habe ich Bock drauf wie Zahnweh", ärgerte sich der Trainer über den SWR-Reporter.

Essen.  Mit seiner Wutrede sorgte Joachim Löw am Montag für Gesprächsstoff. "Viele Mannschaften mit ihren klassischen Führungsspielern sind vor uns nach Hause gefahren“, sagte der Bundestrainer zu Leitwolf-Debatte. Es gab schon Trainer, die bei ihrer Wortwahl weitaus schroffer waren. Eine kleine Geschichte der Wutrede.

Legendäre Ausraster von Fußballern und Trainern vor laufender Kamera.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
DFB-Pflichtsieg in Georgien
Bildgalerie
DFB-Team
RWE unterliegt Rödinghausen
Bildgalerie
Regionalliga
DFB-Elf nur 2:2 im Test
Bildgalerie
Länderspiel
Verbeeks VfL schlägt Nürnberg
Bildgalerie
VfL Bochum
RWO - SC Wiedenbrück
Bildgalerie
Fussball
Populärste Fotostrecken
Ultra Music Festival in Miami
Bildgalerie
EDM-Event
Neheim - Meschede 1:1
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Altstadt mit Musik
Bildgalerie
Hattingen Live 10
Militärspektakel in Rees
Bildgalerie
Gedenkveranstaltung
Neueste Fotostrecken
Sid Meier's Starships
Bildgalerie
Fotostrecke
Battlefield: Hardline
Bildgalerie
Fotostrecke
Werkstatt im Hinterhof
Bildgalerie
Fotostrecke
Wer erkennt diese Diebesbeute?
Bildgalerie
Einbruchserie
"Mike" fegt über Deutschland
Bildgalerie
Wetter
Kommentare
01.04.2011
18:38
Kloppos Ahnen
von loewe72 | #2

#1
nicht peinlich, sondern menschlich und authentisch !

18.02.2011
09:57
Kloppos Ahnen
von b.kenner | #1

Verglichen mit Rudi Völler ist der Ausraster von Kloppo ja harmlos und sogar noch witzig gemacht. Tante Käthes Verbalattacken waren dagegen nur peinlich.



Funktionen
Aus dem Ressort
Spektakulär: Jones beerbt 2016 Neid als Bundestrainerin
Fußball
Erfolgstrainerin Silvia Neid geht nach Olympia 2016 auf eigenen Wunsch von Bord, ihre frühere Musterschülerin Steffi Jones übernimmt das Kommando.
Beiersdorfer sieht positive Entwicklung beim HSV
Hamburger SV
Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer ist mit seiner Transferbilanz nicht unzufrieden. Für die Wende zum Guten brauche der Club mehr Zeit.
BVB-Kapitän Hummels entfacht zur Unzeit Spekulationen
Kommentar
Mats Hummels verweigert in einem Interview ein klares Bekenntnis zum BVB – und entfacht damit unnötigerweise Spekulationen um seine Zukunft.
Ayhan verletzt - Abwehrspieler fehlt Schalke mehrere Wochen
Kaan Ayhan
Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Kaan Ayhan verzichten. Der 20-Jährige verletzte sich bei einem Testspiel der türkischen U21
HSV-Chef Beiersdorfer: "Ziehen unser Ding hier durch"
Fußball
Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer vom Hamburger SV bewertet seine Transfers in Höhe von 32 Millionen Euro in dieser Bundesliga-Saison nicht als...
gallery
4288588
Löws Ahnen - Legendäre Wutausbrüche
Löws Ahnen - Legendäre Wutausbrüche
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/loews-ahnen-legendaere-wutausbrueche-id4288588.html
2011-02-16 12:49
Jürgen Klopp,Felix Magath,BVB,Fußball,Lukas Podolski
Fußball