Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fußball

Lahm und Sven Bender fallen für Länderspiel aus

27.02.2012 | 13:18 Uhr
Funktionen

Kapitän Philipp Lahm und Sven Bender fallen für das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Bremen gegen Frankreich (20.45 Uhr/ZDF) aus.

Bremen (SID) - Kapitän Philipp Lahm und Sven Bender fallen für das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Bremen gegen Frankreich (20.45 Uhr/ZDF) aus. Der 85-malige Nationalspieler Lahm vom deutschen Rekordmeister Bayern München laboriert an einer Schleimbeutelentzündung im rechten Knie und bleibt deshalb zur Behandlung in München, der Dortmunder Bender musste wegen einer am Sonntag erlittenen starken Prellung am Augapfel und am Nasenbein absagen. Dies teilte Joachim Löw am Montag kurz nach dem Treffen der DFB-Auswahl mit.

Der Bundestrainer verzichtet trotz der weiteren Ausfälle auf Nachnominierungen, sodass der WM-Dritte mit 18 Feldspielern und zwei Torhütern in den Klassiker gegen die Franzosen geht. Zuvor hatten bereits Vizekapitän Bastian Schweinsteiger, Per Mertesacker, Lukas Podolski und Mario Götze aus unterschiedlichen Gründen für das erste Länderspiel der DFB-Auswahl im EM-Jahr absagen müssen.

Ein Fragezeichen steht noch hinter Stürmer Miroslav Klose von Lazio Rom, der nach Angaben von Löw mit Rückenproblemen an der Weser anreiste. Sollte Klose fit sein, würde er für Lahm die deutsche Mannschaft am Mittwoch als Kapitän aufs Feld führen.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
BVB-Star Marco Reus schrammt an Vorstrafe vorbei
Geblitzt
Fußball-Star Marco Reus fährt seit fünf Jahren Auto, hat aber nie den Führerschein gemacht. Dafür kassierte er einen Strafbefehl über 540.000 Euro.
Marco Reus hat Glück gehabt
Führerschein-Affäre
Ist Marco Reus ein großer dummer Junge? Oder einer, der die Bodenhaftung so sehr verloren hat, dass er für irdische Pflichten nicht mehr empfänglich...
Am Ende wird es doch noch eine gute Hinrunde für Schalke 04
Kommentar
Trotz der langen Verletztenliste ist Schalke auf dem besten Weg, die Hinrunde noch mit einem guten Ergebnis abzuschließen. Ein Kommentar.
Bei Schalke stimmt die Mentalität wieder
Analyse
Der Sieg in Paderborn wurde „über den Kampf erarbeitet“, erklärt Schalkes Trainer Di Matteo. Das zeigt, dass die Mentalität der Mannschaft stimmt.
Rückt Tah bei Fortunas Jahresausklang auf die Sechs?
Vorbericht
Im letzten Punktspiel des Jahres soll heute Abend ein Sieg gegen Berlin her. Die Doppel-Sechs mit Pinto und Avevor fällt aus. Bomheuer hat Grippe.