Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Fußball

Lahm und Sven Bender fallen für Länderspiel aus

27.02.2012 | 13:18 Uhr

Kapitän Philipp Lahm und Sven Bender fallen für das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Bremen gegen Frankreich (20.45 Uhr/ZDF) aus.

Bremen (SID) - Kapitän Philipp Lahm und Sven Bender fallen für das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Bremen gegen Frankreich (20.45 Uhr/ZDF) aus. Der 85-malige Nationalspieler Lahm vom deutschen Rekordmeister Bayern München laboriert an einer Schleimbeutelentzündung im rechten Knie und bleibt deshalb zur Behandlung in München, der Dortmunder Bender musste wegen einer am Sonntag erlittenen starken Prellung am Augapfel und am Nasenbein absagen. Dies teilte Joachim Löw am Montag kurz nach dem Treffen der DFB-Auswahl mit.

Der Bundestrainer verzichtet trotz der weiteren Ausfälle auf Nachnominierungen, sodass der WM-Dritte mit 18 Feldspielern und zwei Torhütern in den Klassiker gegen die Franzosen geht. Zuvor hatten bereits Vizekapitän Bastian Schweinsteiger, Per Mertesacker, Lukas Podolski und Mario Götze aus unterschiedlichen Gründen für das erste Länderspiel der DFB-Auswahl im EM-Jahr absagen müssen.

Ein Fragezeichen steht noch hinter Stürmer Miroslav Klose von Lazio Rom, der nach Angaben von Löw mit Rückenproblemen an der Weser anreiste. Sollte Klose fit sein, würde er für Lahm die deutsche Mannschaft am Mittwoch als Kapitän aufs Feld führen.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Ein Titel für die Ewigkeit - U 19 ist Europameister
Fußball
Als die DFB-Delegation zum Bankett in ein nobles Budapester lud, war die Stimmung auf dem Höhepunkt. Singend und feiernd bejubelten die Nachwuchskicker nach ihrer großartigen Leistung den Titelgewinn bei der U-19-Europameisterschaft.
U 19 dank Mukhtar Europameister - 1:0 gegen Portugal
Fußball
Am Ende gab es kein Halten mehr: Die überglücklichen Spieler und Trainer der deutschen U-19-Nationalmannschaft lagen sich in den Armen und feierten entfesselt den EM-Titel. Die Glückwünsche von den Weltmeistern und Bundestrainer Joachim Löw ließen auch nicht lange auf sich warten.
Flick: Sorg als Löw-Assistent geeigne
Fußball
Der deutsche U 19-Nationalcoach Marcus Sorg wäre aus Sicht des bisherigen Co-Trainers Hansi Flick ohne weiteres in der Lage, neuer Assistent von Joachim Löw zu werden.
Klopp kündigt Immobile als torhungrigen "Krieger" an
Stürmer
Es ist keine leichte Aufgabe, der sich Ciro Immobile bei Borussia Dortmund gegenüber sieht: Er muss sich an den intensiven BVB-Stil gewöhnen und gleichzeitig die Lücke schließen, die Robert Lewandowski hinterlässt. Doch der Neue gibt sich selbstbewusst.
Dortmunds Neuzugang Ciro Immobile freut sich auf BVB-Fans
Immobile
Bislang kennt er nur italienische Ligen, der Wechsel zu Borussia Dortmund führt ihn also in eine völlig neue Welt. Dort erwartet BVB-Sturmhoffnung Ciro Immobile einen körperbetonten Wettbewerb - und verrät, was ihn beim BVB besonders beeindruckt.