Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fußball

Khedira bleibt Stuttgart treu

27.03.2010 | 11:33 Uhr

Nationalspieler Sami Khedira will Bundesligist VfB Stuttgart bis zum Vertragsende im Juni 2011 treu bleiben. "Bei mir stellt sich überhaupt nicht die Frage, ob ich schon im Sommer gehe. Wenn nicht etwas ganz Dramatisches passiert, spiele ich auch in der nächsten Saison beim VfB", sagte der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler in einem Interview der Stuttgarter Zeitung.

Noch vor der WM 2010 werde eine Entscheidung fallen, ob er das Angebot des VfB auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung annehme, ergänzte Khedira.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
FC Bayern Tabellenführer - S04 feiert ersten Saisonsieg
Fußball
Bayern München hat sich im Spitzenspiel vom SC Paderborn nicht überraschen lassen und den Aufsteiger nach dem mühelosen 4:0 (2:0) von der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verdrängt.
Meyer erlöst Schalke - Note 2,5 für den Spielmacher
Einzelkritik
Im siebten Pflichtspiel der Saison gelang dem FC Schalke 04 der erste Sieg. Die Königsblauen gewonnen bei Werder Bremen mit 3:0 (0:0). Kurz nach der Pause erlöste Spielmacher Max Meyer sein Team mit dem ersten Tor. In unserer Einzelkritik gibt das für Meyer die Note 2,5.
Real siegt 5:1 gegen FC Elche - Vier Ronaldo-Tore
Fußball
Dank Vierfach-Torschütze Cristiano Ronaldo hat Champions-League-Gewinner Real Madrid in der spanischen Primera Division im fünften Saisonspiel den dritten Dreier bejubelt.
Bayern mit 4:0 an die Spitze - Paderborn chancenlos
Fußball
Angeführt von Weltmeister Mario Götze hat Bayern München mit einer Angriffs-Gala die Kräfteverhältnisse im deutschen Fußball wieder zurechtgerückt.
„Kloppo“ riet Meißner zum Wechsel nach Duisburg
3. Liga
MSV-Trainer Gino Lettieri weiß, was am Mittwochabend auf sein Team im Derby gegen Borussia Dortmunds Reserve zukommt. „Das sind alles Jungs, die gut Fußball spielen können. Wir müssen voll dagegen halten“, so Lettieri. Für Thomas Meißner, der im Sommer aus Dortmund zum MSV wechselte, besitzt die...
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?