Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Nationalelf

Löw-Elf unterliegt Klinsi-Boys

03.06.2013 | 00:57 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Am Ende stand nicht Joachim Löw, sondern Jürgen Klinsmann als strahlender Gewinner des Prestigeduells da: Mit einem enttäuschenden 3:4 (0:2) gegen die Auswahl der USA hat sich die deutsche Verlegenheitsnationalelf am Sonntag in die Ferien verabschiedet. Erst in der Endphase der Partie vor 47 359 Zuschauern im Robert F. Kennedy Memorial Stadium von Washington fand das Team die nötige Einstellung und Konsequenz. Damit und durch Tore von Heiko Westermann (52. Minute), Max Kruse (79.) und Julian Draxler (81.) gelang es, die Niederlage in Grenzen zu halten. Durch kapitale Abwehrschnitzer waren die Gäste in Rückstand geraten. Jozy Altidore (13.), Marc-Andre ter Stegen (16.) mit einem Eigentor und Clint Dempsey (60./64.) schossen den insgesamt dritten US-Sieg im neunten Vergleich gegen Deutschland heraus.
Am Ende stand nicht Joachim Löw, sondern Jürgen Klinsmann als strahlender Gewinner des Prestigeduells da: Mit einem enttäuschenden 3:4 (0:2) gegen die Auswahl der USA hat sich die deutsche Verlegenheitsnationalelf am Sonntag in die Ferien verabschiedet. Erst in der Endphase der Partie vor 47 359 Zuschauern im Robert F. Kennedy Memorial Stadium von Washington fand das Team die nötige Einstellung und Konsequenz. Damit und durch Tore von Heiko Westermann (52. Minute), Max Kruse (79.) und Julian Draxler (81.) gelang es, die Niederlage in Grenzen zu halten. Durch kapitale Abwehrschnitzer waren die Gäste in Rückstand geraten. Jozy Altidore (13.), Marc-Andre ter Stegen (16.) mit einem Eigentor und Clint Dempsey (60./64.) schossen den insgesamt dritten US-Sieg im neunten Vergleich gegen Deutschland heraus.Foto: dpa

Ausgerechnet Jürgen Klinsmann hat der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und Bundestrainer Joachim Löw gründlich den Saisonabschluss verdorben.

Mit den USA erteilte der Weltmeister von 1990 der stark ersatzgeschwächte deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim 4:3 über weiter Strecken eine Lektion. Für die Gastgeber trafen Jozy Altidore, Marc-Andre ter Stegen per Eigentor und Clint Dempsey mit einem Doppelpack. Für Deutschland reichte es nur zu Treffern der nach der Pause eingewechselten Heiko Westermann und Max Kruse sowie Julian Draxler.

DerWesten

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Viel Geduld für Pokal-Karten
Bildgalerie
MSV Duisburg
Saisoneröffnung des BVB
Bildgalerie
BVB
RWE gewinnt 1:0
Bildgalerie
Fußball
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Schalke legt los
Bildgalerie
S04
Populärste Fotostrecken
Schützenfest Oeventrop 2015
Bildgalerie
Schützenfest
Schützenfest Arnsberg 2015
Bildgalerie
Schützenfest
Christian Rummel König von Dorlar
Bildgalerie
Schützenfest 2015
Kaiser Otto König von Velmede
Bildgalerie
Schützenfest 2015
Heißer Schützenfestsamstag
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Schützenfest
Bildgalerie
Langes Warten auf zwei...
Wallfahrt nach Werl
Bildgalerie
Kirche
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Schützenfest in Attendorn
Bildgalerie
Neuer König


Funktionen
Aus dem Ressort
Schalker Spekulationen um Kuranyi und Pizarro
Trainingslager
Der Schalker Kader ist noch längst nicht so, wie sich die Verantwortlichen das vorstellen. Kuranyi soll keine Option sein, Pizarro schon.
BVB-Hype in Japan - 5000 Fans wollen das Training sehen
Asienreise
Borussia Dortmund wird in Japan fast hysterisch gefeiert. Am Flughafen empfingen 1000 Fans den BVB, sogar 5000 Anhänger wollten in Tokio zum Training.
Warum sich Fährmann auf die deutsche Torwart-Schule freut
Fährmann
Simon Henzler ist für Schalke-Keeper Ralf Fährmann der dritte Torwart-Trainer innerhalb eines Jahres nach Holger Gehrke und Massimo Battara.
Breitenreiter zockt Heldt ab - beim Schalke-Boccia
Schalke-Splitter
In unseren Splittern aus dem Trainingslager des FC Schalke 04 in Österreich geht es außerdem um Joel Matip, Felix Magath und Christian Fuchs.
Wechsel von Pirlo nach New York perfekt
Fußball
Der Wechsel des italienische Fußball-Nationalspielers Andrea Pirlo von Juventus Turin zu New York City FC ist perfekt. Das teilten der 36 Jahre alte...
Aus dem Ressort
Löw verteidigt Neid - Fronten zwischen verhärtet
Fußball
Als Silvia Neid nach der WM-Rückkehr der DFB-Frauen in die Heimat von der prominenten Fürsprache durch Weltmeister-Coach Joachim Löw erfuhr, huschte...
US-Frauen holen sich mit 5:2 WM-Titel gegen Japan
Fußball
Die USA haben sich eindrucksvoll für die Endspiel-Niederlage 2011 gegen Japan revanchiert und sich zum dritten Mal nach 1991 und 1999 den Titel bei...
Joel Matip absolviert wieder Großteil des Schalke-Trainings
Trainingslager
In der Sommerpause wurde Joel Matip eine Metallplatte aus dem rechten Fuß entfernt - im Schalke-Trainingslager mischt der Innenverteidiger wieder mit.
Hrubesch-Nachfolger steht fest: Sorg übernimmt 2016 die U21
DFB
Auf DFB-Trainer Marcus Sorg warten große Aufgaben: Titelverteidigung und Heim-EM 2016 mit der U19 und dann Beförderung zum U21-Coach.
Beförderung vor EM-Start: Sorg wird Hrubesch-Nachfolger
Fußball
Vor dem Unternehmen Titelverteidigung erhielt der Trainer vom Deutschen Fußball-Bund die Beförderung. U19-Coach Marcus Sorg wird nach den Olympischen...
gallery
8022211
Löw-Elf unterliegt Klinsi-Boys
Löw-Elf unterliegt Klinsi-Boys
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/jogis-jungs-unterliegen-us-boys-id8022211.html
2013-06-03 00:57
Fußball