Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Tops und Flops

Ibisevic in der Nationalmannschaft top - Schmelzer und Lahm die Verlierer

12.09.2012 | 14:19 Uhr

Essen.  An den ersten beiden Spieltagen der WM-Qualifikation haben sich gleich mehrere Deutsche für die Flop-Kategorie qualifiziert. Während ein Dortmunder gefeiert wird, hatten einige andere keinen Platz an der Sonne, sondern auf der Bank. Trotz der Niederlage gegen Deutschland gibt es bei Österreich eigentlich nur Gewinner. Die Tops und Flops der WM-Qualifikation.

Die ersten Spiele in der WM-Qualifikation waren torreich, aber auch ziemlich verkrampft. Die Nationalspieler müssen erstmal wieder zusammen finden. Drei bosnische Torschützen haben es in die Tops geschafft. Der größte Verlierer ist der Bundestrainer - denn ihm fehlen gleich auf mehreren Positionen die Alternativen.

Wer sind die weiteren Tops und Flops der WM-Qualifikation? Klicken Sie sich durch unsere Galerie.

  1. Seite 1: Ibisevic in der Nationalmannschaft top - Schmelzer und Lahm die Verlierer
    Seite 2: Die Tops und Flops in Textform

1 | 2



Kommentare
12.09.2012
16:15
Ibisevic in der Nationalmannschaft top - Schmelzer und Lahm die Verlierer
von 1932 | #1

Momentanaufnahmen und da waren noch Badstuber und Müller-Kross war auch nicht der Bringer-

Aus dem Ressort
LIVE! Schalke empfängt die Bayern - Xabi Alonso beginnt
S04 - FCB
Wiedersehen macht Freude, zumindest Manuel Neuer. Als Torwart des FC Bayern hat er eine Super-Bilanz gegen seinen Ex-Club Schalke 04. Im Blickpunkt stehen könnten im Top-Spiel aber die neuen Bayern-Asse. Wir berichten live ab 18.30 Uhr!
Trainer Fascher vermisste in einer Szene die Zielstrebigkeit
Stimmen
Acht Tore und eine Rote Karte: Beim 4:4 zwischen Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen war alles dabei. RWE-Trainer Marc Fascher war nicht unzufrieden, vermisste aber in einer Szene die Zielstrebigkeit. RWO-Coach Andreas Zimmermann hingegen machte seinem Team ein großes Kompliment. Die Stimmen.
Ilkay Gündogan feiert Rückkehr ins BVB-Mannschaftstraining
Gündogan
Ilkay Gündogan ist wieder am Ball: Nur einen Tag nach dem 3:2-Auswärtssieg seiner Teamkollegen gegen den FC Augsburg absolvierte der Nationalspieler seine erste Einheit im Mannschaftstraining. "Das Ballgefühl ist auch noch da", sagte der 23-Jährige im Anschluss.
Aufsteiger trumpfen auf: Paderborn und Köln siegen
Fußball
Die Aufsteiger SC Paderborn und 1. FC Köln haben am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit Auswärtssiegen für Furore gesorgt.
Neuling Paderborn düpiert den HSV - Köln und Bayer siegen
Bundesliga
Mit überraschenden Auswärtssiegen haben beide Aufsteiger am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga Achtungszeichen gesetzt. Der 1. FC Köln gewann am Samstag mit 2:0 (2:0) beim VfB Stuttgart, der SC Paderborn sogar 3:0 (1:0) beim Hamburger SV.
Umfrage
Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?