Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Gladbach

Liverpool und Lazio Rom mögliche Gegner für Gladbach

06.12.2012 | 23:27 Uhr
Liverpool und Lazio Rom mögliche Gegner für Gladbach
Jubelt Nationalstürmer Miroslav Klose bald gegen Borussia Mönchengladbach? Foto: imago

Mönchengladbach.   Muss Martin Stranzl im kommenden Jahr gegen Miroslav Klose von Lazio Rom verteidigen oder sieht sich Havard Nordtveit bald Liverpools Nuri Şahin oder Steven Gerrard gegenüber? Borussia Mönchengladbach schaut gespannt auf die Auslosung des 1/16-Finales in der Europa League am 20. Dezember. Hier die möglichen Gegner der Fohlen.

Kurz vor Weihnachten könnte es schon ein großes Geschenk für Borussia Mönchengladbach geben. Am 20. Dezember werden in Nyon die Paarungen für das 1/16-Finale in der Europa League ausgelost. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre trifft als Gruppenzweiter entweder auf einen Gruppensieger oder einen Drittplatzierten aus der Champions League.

Die möglichen Gegner für Borussia Mönchengladbach:

  • FC Liverpool (Sieger Gruppe A)
  • Viktoria Plzen (Sieger Gruppe B)
  • Girondins Bordeaux (Sieger Gruppe D)
  • Steaua Bukarest (Sieger Gruppe E)
  • Dnipro Dnipropetrovsk (Sieger Gruppe F)
  • KRC Genk (Sieger Gruppe G)
  • Rubin Kasan (Sieger Gruppe H)
  • Olympique Lyon (Sieger Gruppe I)
  • Lazio Rom (Sieger Gruppe J)
  • Metalist Charkow (Sieger Gruppe K)
  • Olympiakos Piräus (Dritter Champions League Gruppe B)
  • FC Chelsea (Dritter Champions League Gruppe E)
  • Benfica Lissabon (Dritter Champions League Gruppe G)
  • CFR Cluj (Dritter Champions League Gruppe H)

Im gleichen Lostopf wie Borussia sind:

  • Anschi Machatschkala (Zweiter Gruppe A)
  • Atlético Madrid (Zweiter Gruppe B)
  • Newcastle United (Zweiter Gruppe D)
  • VfB Stuttgart (Zweiter Gruppe E)
  • SSC Neapel (Zweiter Gruppe F)
  • FC Basel (Zweiter Gruppe G)
  • Inter Mailand (Zweiter Gruppe H)
  • Sparta Prag (Zweiter Gruppe I)
  • Tottenham Hotspur (Zweiter Gruppe J)
  • Bayer Leverkusen (Zweiter Gruppe K)
  • UD Levante (Zweiter Gruppe L)
  • Dynamo Kiew (Dritter Champions League Gruppe A)
  • Zenit St. Petersburg (Dritter Champions League Gruppe C)
  • Ajax Amsterdam (Dritter Champions League Gruppe D)
  • Bate Borisov (Dritter Champions League Gruppe F)

(mit Material der offiziellen Gladbacher Homepage)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Favre startet mit Gladbach - und sucht noch Personal
Trainingsauftakt
Borussia Mönchengladbach ist wieder im Training. Die Personalplanung ist mit Blick auf die Champions League nicht abgeschlossen: Interesse an Mbemba.
Gladbach startet vor 1000 Fans - Testspiel gegen FC Porto
Trainingsauftakt
Borussia Mönchengladbach ist wieder ins Training eingestiegen. Zwar fehlten dabei noch zehn Nationalspieler, dafür waren aber drei Neuzugänge am Werk.
Alle Spiele in der Übersicht - Gladbach startet beim BVB
Bundesliga-Spielplan
Gladbach reist am ersten Spieltag der Bundesliga-Saison 2015/2016 nach Dortmund zum Duell der Borussen. Die DFL hat den Spielplan veröffentlicht.
Mönchengladbach verpflichtet Talent Elvedi vom FC Zürich
Transfers
Mit Nico Elvedi hat sich Borussia Mönchengladbach ein Abwehr-Talent geschnappt. Der 18-Jährige kommt vom FC Zürich und erhält einen Vierjahresvertrag.
Gladbach-Manager Eberl will noch einen Abwehrspieler holen
Transfers
Nach dem Einzug in die Champions League sieht Gladbachs Sportdirektor Handlungsbedarf in der Defensive. Eberl warnt jedoch vor zu hohen Erwartungen.
Fotos und Videos
Feierlaune in Gladbach
Bildgalerie
Saisonabschluss
article
7368441
Liverpool und Lazio Rom mögliche Gegner für Gladbach
Liverpool und Lazio Rom mögliche Gegner für Gladbach
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/gladbach/liverpool-und-lazio-rom-moegliche-gegner-fuer-gladbach-id7368441.html
2012-12-06 23:27
Gladbach