Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Gladbach

Herrmann trainiert in Oranje

Zur Zoomansicht 09.07.2013 | 11:17 Uhr
Foto: dpa

Da ließ sich Patrick Herrmann nicht lumpen. Pünktlich zum Trainingsauftakt der Fußball-Nationalspieler von Borussia Mönchengladbach löste der ehemalige Junioren-Auswahlspieler seine bei der U 21-EM verlorene Wette ein.

Der Flügelflitzer kam am Dienstagmorgen im Oranje-Trikot aus der Kabine und wurde von den Fans ermuntert, das Leibchen weiterhin zu tragen. Doch zum Trainingsbeginn auf dem Rasen zog der Borussen-Profi das Trikot von Luuk de Jong wieder aus.Herrmann hatte mit seinem niederländischen Vereinskameraden bei der U 21-Europameisterschaft in Israel vor dem direkten Duell gewettet, dass der Verlierer im Trikot des Gewinners zum Trainingsauftakt in Mönchengladbach erscheinen muss. Die deutsche Mannschaft hatte die Partie in der Schlussphase mit 2:3 verloren.(dpa)

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Rheinderby endet 0:0
Bildgalerie
Rheinderby
Gladbach holt einen Punkt
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schießt Schalke ab
Bildgalerie
Gladbach-S04
Gladbach torlos in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach feiert Schützenfest
Bildgalerie
Europa League
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Ford Mustang
Bildgalerie
Alte Schätzchen
Impresionen vom Citylauf
Bildgalerie
Laufen in Schwelm
Die Beverstraße
Bildgalerie
Straßenserie
Stadtverbandstag
Bildgalerie
Feuerwehr
Facebook
Kommentare
Umfrage
Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

 
Fotos und Videos
Gladbach schwitzt am Tegernsee
Bildgalerie
Trainingslager
Kramer muss verletzt raus
Bildgalerie
WM-Finale
Velbert schlägt Gladbach
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schlägt Schalke
Bildgalerie
S04/BMG
Aus dem Ressort
Warum Gladbachs Kramer im Derby gegen Köln Glück hatte
Platzverweis
Die Szene hätte Brisanz in ein recht ruhiges Rheinderby bringen können: Christoph Kramer wäre in Köln fast mit Gelb-Rot vom Platz geflogen. Der Gladbach-Spieler aber hatte Glück und einen guten Schiedsrichter.
Köln gegen Gladbach wird zum Derby der Vernunft
Derby-Stimmung
Die Derbybilanz nach dem Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach fällt positiv aus. Ausschreitungen hielten sich in Grenzen und die Mannschaften waren voll des Lobes für einander.
Eberl schwärmt von "atemberaubender Stimmung" beim Derby
Interview
Nicht auf dem Rasen sondern auf den Tribünen des Kölner Stadions fanden die richtigen Duelle beim Rheinderby zwischen dem 1. FC und Borussia Mönchengladbach statt. Gladbach-Manager Eberl war beeindruckt. Ein Kurz-Interview.
Torloses Rheinderby - Köln und Gladbach weiter ungeschlagen
Spielbericht
Das 81. rheinische Bundesliga-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach endet 0:0-Unentschieden. Am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga lebte die Partie weniger von der Klasse, als von der Spannung am Rhein. 
93 Ingewahrsamnahmen vor Derby Köln gegen Gladbach
Derby-Ausschreitungen
Vor Beginn des Bundesliga-Derbys 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach ist es in der Domstadt zu Auseinandersetzungen zwischen Fangruppen gekommen. Vier Polizisten wurde leicht verletzt. Auf den Jahnwiesen am RheinEnergieStadion gingen am Sonntag Anhänger beider Teams aufeinander los.