Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Rheinderby II

Gladbachs Herrmann nennt Derby "das beste Spiel des Jahres"

19.09.2014 | 14:39 Uhr
Für Patrick Herrmann ist das Derby gegen Köln interessanter als das Revierderby.Foto: imago

Mönchengladbach.  Trotz einer strittigen Elfmeterszene in der letzten Spielminute denk in Gladbach keiner mehr an die Punktteilung in der Europa League. Alle Augen sind auf das Gastspiel beim 1. FC Köln gerichtet. Nicht nur die Spieler, auch die Verantwortlichen erwarten ein hitziges und nervenaufreibendes Spiel.

Die Ernüchterung auf Europas Fußball-Bühne wich in Mönchengladbach schnell der Vorfreude auf das Derby. "Es war ein sehr schöner Tag. Und jetzt haben wir das Derby in Köln vor Augen. Mehr Brisanz und Highlights hintereinander geht nicht", sagte Sportdirektor Max Eberl nach dem 1:1 im ersten Gruppenspiel der Borussia in der Europa League gegen den FC Villarreal.

Das 81. rheinische Derby am Sonntagabend beim 1. FC Köln (17.30 Uhr/live in unserem Ticker) warf in einer ereignisreichen Woche lange Schatten voraus - und war direkt nach dem Spiel gegen den spanischen Erstligisten wieder in den Köpfen. "Man hat gemerkt, dass die Fans extrem heiß sind auf das Spiel. Nach der Bundesliga-Rückkehr des 1. FC Köln haben wir unser Derby zurück. Ich glaube, dass es das beste Spiel des Jahres ist", sagte Patrick Herrmann, der die Gladbacher in einer bärenstarken ersten Hälfte gegen Villarreal mit 1:0 in Führung gebracht hatte (21.).

Auch die Vereinsspitze ist verzückt

Rheinderby
Gladbachs Granit Xhaka kess vorm Derby gegen Köln

Nach über zwei Jahren kommt es wieder zu einem rheinischen Derby in der Fußball-Bundesliga. Fans, Spieler und Verantwortliche von Borussia...

Gladbachs Vizepräsident Rainer Bonhof hatte zuvor schon einen Superlativ gefunden. "Das hier ist das Derby! Aus meiner Sicht noch vor dem Revierderby Dortmund gegen Schalke", sagte der '74er-Weltmeister der "Sport Bild".

Für die Polizei in Nordrhein-Westfalen ist es auch im neuen Sicherheitskonzept von NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD), das generell auf eine geringere Polizei-Präsenz setzt, ein Spiel mit Gewaltpotenzial. "Die Partie wird als Spiel mit erhöhtem Risiko eingestuft. Wir sind mit mehr Beamten als üblich im Einsatz", sagte der Kölner Polizeisprecher Karlo Kreitz.

Die Rivalitäten zwischen den Fangruppen auf beiden Seiten mündeten im März 2012 in einem Überfall Kölner Rowdies auf einen Gladbacher Fanbus, der bundesweit für Empörung gesorgt hatte. Dagegen wirken der Diebstahl und die Zerstörung einer Gladbacher Fahne durch Kölner Fans wie Dumme-Jungen-Streiche.

Smartphone
Holt euch die Fußball-App „Mit Picke.“!

Der Fußball hat mehr Facetten als das bloße Endergebnis. Der Fußball erzählt täglich Geschichten. Und wir bringen sie auf dein Smartphone. „Mit...

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Gladbachs Herrmann nennt Derby "das beste Spiel des Jahres"
    Seite 2: Eberl erwartet ein brisantes und hitziges Spiel

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Gladbach gewinnt 2:0
Bildgalerie
Auswärtssieg
Gladbach siegt  in Unterzahl
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach verliert mit 2:4
Bildgalerie
Gladbach
Borussia demontiert FC Bayern
Bildgalerie
Gladbach
article
9842696
Gladbachs Herrmann nennt Derby "das beste Spiel des Jahres"
Gladbachs Herrmann nennt Derby "das beste Spiel des Jahres"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/gladbach/gladbachs-hermann-nennt-derby-das-beste-spiel-des-jahres-id9842696.html
2014-09-19 14:39
Borussia Mönchengladbach, !. FC Köln, Rheinisches Derby, Derby, Bundesliga,
Gladbach