Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Gladbach

Gladbachs Aufschwung kam mit Arangos Freistößen

24.12.2012 | 11:44 Uhr
Gladbachs Aufschwung kam mit Arangos Freistößen
VfL Borussia Moenchengladbach v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga

Mönchengladbach.  Der Aufschwung im zweiten Teil der Hinrunde beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist eng mit dem besten Torschützen Juan Arango verbunden. "Das Jahr 2012 war eines der besten meiner Karriere", sagte der Venezolaner in einem Interview mit dem Fachmagazin "Kicker".

Der Nationalspieler schoss dabei nicht nur die meisten, sondern auch die schönsten Treffer, darunter auch spektakuläre Freistöße. "Wenn es um Freistöße geht, fühle ich mich niemandem unterlegen. Da kann ich mit Jedem auf der Welt mithalten", befand Arango.

Gladbach
Gladbachs Arango ist "der beste Linksfuß der Welt"

Ein Superlativ aus dem Mund von Lucien Favre ist so selten wie eine "blaue Mauritius" im Jubelkonfetti der Gladbacher Nordkurve. Aber bei den Toren von Zauberfuß Juan Arango muss selbst der Schweizer Trainer der Borussia in die Lobes-Kiste greifen.

Trotz seiner 32 Jahre und vieler anstrengender Reisen mit der Nationalmannschaft fühlt sich der Südamerikaner topfit. "Man trainiert die Physis hier stärker als in Spanien. Mittlerweile bin ich drei Jahre in Deutschland, das zahlt sich aus." Mit seinem Club will er weiterhin auch auf Europas Bühnen auftreten. "Ich will, dass Gladbach auch nächste Saison international spielt. Gladbach soll wieder oben stehen, der Name in aller Munde sein. Das wünsche ich mir", sagte Arango, dessen Vertrag noch bis 30. Juni 2014 läuft. (dpa)


Kommentare
Aus dem Ressort
Gladbach zündet den Turbo – Hahn und Traoré schlagen ein
Spielsystem
Borussia Mönchengladbach kehrt ohne Sieg, dafür aber mit einigen Erkenntnissen zurück vom Kurzturnier in der Hansestadt. Die wichtigste: der neue Spielstil fruchtet langsam.
Gladbach "ein Top-Klub" - Nordtveit könnte Kramer ausstechen
Nordtveit
Umgekehrte Vorzeichen bei Borussia Mönchengladbach. Im vergangenen Jahr saß Havard Nordtveit auf der Bank des Bundesligisten. Dieses Jahr könnte es einen Weltmeister treffen.
Zwei Patzer - Gladbach schenkt HSV Sieg beim Telekom Cup
Telekom Cup
Borussia Mönchengladbach verlor beim Kurzturnier um den Telekom Cup in Hamburg auch die zweite Partie. Am Sonntag unterlag die Elf von Trainer Lucien Favre dem Hamburger SV mit 1:3. Torwart Christofer Heimeroth und Abwehrspieler Roel Brouwers patzten.
Lewandowski mit Traumtor gegen Gladbach - Bayern im Finale
Telekom Cup
Der FC Bayern München steht im Finale des Telekom Cups. Im Elfmeterschießen konnte sich der Rekordmeister gegen Bundesliga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach durchsetzen. In Erinnerung bleiben wird jedoch ein Traumtor von Robert Lewandowski.
Gladbach beugt Fake-Accounts vor - Dominguez der Netz-König
Twitter, Facebook und Co.
Ist er's oder ist er's nicht? Das ist regelmäßig die Frage, wenn Fußballer von Borussia Mönchengladbach in den sozialen Medien auftauchen. Twittert Granit Xhaka wirklich? Ist das Foto von Thorgan Hazard echt und wie findet man eigentlich Patrick Herrmann auf Facebook? Der Verein klärt auf.
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Fohlen-Test gegen Stoke
Bildgalerie
Gladbach
Hitzetest für Gladbach
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schlägt 1860 im Test
Bildgalerie
Trainingslager