Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Gladbach

Gladbach verklagt Fortuna Düsseldorf vor dem Derby

24.01.2013 | 12:37 Uhr
Gladbach verklagt Fortuna Düsseldorf vor dem Derby
Tobias Levels (l.) im Trikot von Borussia Mönchengladbach.Foto: dapd

Mönchengladbach.   Das riecht nach Stunk: Borussia Mönchengladbach hat den Bundesliga-Rivalen Fortuna Düsseldorf wegen einer angeblich ausstehenden Zahlung im Zuge des Transfers von Tobias Levels verklagt. Das berichten Medien zwei Tage vor dem Rheinderby in Gladbach.

Wie der Express zwei Tage vor dem Derby am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) in Mönchengladbach berichtete, fordert der fünfmalige deutsche Fußball-Meister vom Aufsteiger 50.000 Euro. Die Fortuna verwies am Donnerstag auf SID-Anfrage auf ein "schwebendes Verfahren" und will sich derzeit nicht weiterführend äußern.

Hintergrund: Die Fortuna hatte den Rechtsverteidiger Levels im Sommer 2011 für 100.000 Euro ausgeliehen. Der Vertrag enthielt eine Klausel, laut der weitere 50.000 Euro für den Fall bezahlt werden müssen, dass die Ausleihe verlängert wird. Da die Fortuna Levels aber schließlich kaufte , sieht sie die Forderung als unberechtigt an. Im April soll es einen Verhandlungstermin vor dem Düsseldorfer Landgericht geben.

"Ich finde es schade, dass man sowas jetzt auf den Tisch bringt", sagte der Gladbacher Sportdirektor Max Eberl. "Es gibt aus unserer Sicht noch eine Schuld an uns wegen der Ausleihe. Uns stehen 50.000 Euro zu. Das Geld ist dann aufgrund eines permanenten Verkaufs aus Düsseldorfer Sicht verfallen, aus unserer Sicht nicht."  (sid)

Kommentare
25.01.2013
12:54
Gladbach verklagt Fortuna Düsseldorf vor dem Derby
von typ123 | #1

"Ich finde es schade, dass man sowas jetzt auf den Tisch bringt..."

Dann hätte er es bleiben lassen sollen. Er spricht ja schließlich selbst die...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Warum die Bundesliga Gladbach zu Yann Sommer gratuliert
Interview
Gladbach hatte ein Problem, als Marc-André ter Stegen den Verein verließ. Doch dann kam Yann Sommer. Ein Interview über den "modernen Torhüter".
Gladbach mit mehr als zwölf Millionen Euro Gewinn
Jahreshauptversammlung
Gute Nachrichten bei der Jahreshauptversammlung im Mönchengladbacher Borussia-Park. Der Bundesligist feiert fast 13 Millionen Euro Gewinn in 2014.
Gladbach trainiert im Juli wieder am Tegernsee
Trainingslager
Borussia Mönchengladbach bereitet sich vom 13. bis 20. Juli in Rottach-Egern auf die neue Saison vor. Drei Testspiele soll es währenddessen geben.
Favre bleibt in Gladbach: "Werde nicht den BVB trainieren"
BVB/Gladbach
Auf der Liste der möglichen Klopp-Nachfolger bei Borussia Dortmund stand wohl auch Gladbachs Trainer Favre. Der erteilte dem BVB aber eine Abfuhr.
Gladbach kommt in Frankfurt nicht über ein 0:0 hinaus
Spielbericht
Für Mönchengladbach wird es im Rennen um die direkte Champions-League-Quali enger. Nach dem 0:0 in Frankfurt könnte Leverkusen wieder vorbeiziehen.
Fotos und Videos
Gladbacher Nullnummer
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach fertigt BVB ab
Bildgalerie
Gladbach-BVB
Gladbach zaubert in Hoffenheim
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach jubelt in München
Bildgalerie
Gladbach
article
7516998
Gladbach verklagt Fortuna Düsseldorf vor dem Derby
Gladbach verklagt Fortuna Düsseldorf vor dem Derby
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/gladbach/gladbach-verklagt-fortuna-duesseldorf-vor-dem-derby-id7516998.html
2013-01-24 12:37
Borussia Mönchengladbach, Fortuna Düsseldorf, Tobias Levels, Gericht, Bundesliga, Fußball
Gladbach