Gladbach trainiert im Juli wieder am Tegernsee

Am Tegernsee trainierten die Gladbacher schon im vergangenen Jahr.
Am Tegernsee trainierten die Gladbacher schon im vergangenen Jahr.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Borussia Mönchengladbach bereitet sich vom 13. bis 20. Juli in Rottach-Egern auf die neue Saison vor. Drei Testspiele soll es währenddessen geben.

Mönchengladbach.. Nach dem Trainingsauftakt am 29. Juni wird Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach vom 13. bis 20. Juli in Rottach-Egern/Tegernsee eine zentrale Vorbereitungsmaßnahme auf die neue Saison abhalten. Das teilte der Verein am Montag mit.

Während des Aufenthalts wird die Mannschaft von Trainer Lucien Favre voraussichtlich drei Testspiele bestreiten. Gegner und Termine stehen noch nicht fest. Unmittelbar vor der Abreise nach Rottach-Egern ist die Borussia am 12. Juli Gastgeber eines Vierer-Turniers mit Bayern München, dem FC Augsburg und dem Hamburger SV. (dpa)