Gladbach lässt beim 1:1 gegen Werder Bremen Punkte liegen

Gladbach ist gegen Werder Bremen im Vorteil.
Gladbach ist gegen Werder Bremen im Vorteil.
Foto: Getty Images
Was wir bereits wissen
Im Abendspiel des 25. Spieltags ist Borussia Mönchengladbach nicht über ein 1:1-Remis hinaus gekommen. Gegen den angeschlagenen Nordklub Werder Bremen gab die Fohlen-Elf leichtfertig eine Führung aus der Hand. Für Bremen war es der erste Punktgewinn nach drei sieglosen Spielen in Folge.

Mönchengladbach.. Dank Aleksandar Ignjovski hat Werder Bremen seine sportliche Talfahrt in der Fußball-Bundesliga gestoppt. Der Abwehrspieler sorgte mit seinem Treffer in der 77. Minute für das 1:1 (0:0) bei Borussia Mönchengladbach und rettete seinem Team nach drei Niederlagen in Serie immerhin einen Zähler. Die Bremer bauten damit den Vorsprung auf den Relegationsplatz 16 auf acht Punkte aus.

Die seit sechs Heimspielen unbesiegten Gladbacher verpassten dagegen im Kampf um einen internationalen Startplatz wichtige Zähler. Vor 54 010 Zuschauern im ausverkauften Borussia-Park hatte Peniel Mlapa (72.) die Gastgeber am Samstagabend in Führung geschossen. (dpa)

Hier geht es zum Live-Ticker:

Gladbach - Bremen 1:1 (0:0)