Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Gladbach

Gladbach hat schwerste Gruppe der deutschen Teams erwischt

01.09.2012 | 07:13 Uhr
Gladbach hat schwerste Gruppe der deutschen Teams erwischt
Tony Jantschke fliegt mit Borussia Mönchengladbach nach Istanbul, Limassol und Marseille.Foto: imago

Essen/Monte Carlo.  Borussia Mönchengladbach trifft in der Europa League auf Olympique Marseille, Fenerbahce Istanbul und AEL Limassol. Besonders die Teams aus Frankreich und der Türkei sind richtige Brocken. Sportdirektor Max Eberl will im Hexenkessel von Istanbul bestehen.

Südfrankreich, Türkei und Zypern - das klingt nach potenziellen Reisezielen für den Sommerurlaub. Doch die Fußballer von Borussia Mönchengladbach denken bei dieser Auflistung nicht an Sonne, Strand und Meer. Sie denken an die Auswärtsfahrten, die ihnen die Auslosung zur Europa League beschert hat. Olympique Marseille, Fenerbahce Istanbul und AEL Limassol sind neben den Gladbachern in der Vorrundengruppe C.

Von den vier Bundesligisten, die in der Europa League an den Start gehen, haben die Gladbacher die schwerste Aufgabe erwischt. Sportdirektor Max Eberl, der in Monte Carlo weilte, lobte in seinem ersten Kommentar die Konkurrenz: „Olympique Marseille ist ein Traditionsverein aus Frankreich mit internationalem Renommee. Das wird eine große Aufgabe für uns. Ich denke aber, dass wir sportlich dagegen halten können. Bei Fenerbahce Istanbul wird uns ein Hexenkessel erwarten."

Gladbachs Sportdirektor Eberl warnt vor Limassol

Der 38-Jährige warnte auch davor, den Gegner aus Zypern zu unterschätzen. "Limassol ist die Unbekannte der Gruppe. Gerade diese vermeintlich kleinen Gegner können aber sehr gefährlich sein“, erklärte Eberl.

Dirk Kuyt spielt seit dieser Spielzeit für Fenerbahce Istanbul.Foto: imago

Den von den Namen her stärksten Kader der drei Gegner hat Fenerbahce Istanbul: Bei den Türken zieht seit Jahren der erfahrene Brasilianer Alex die Fäden im Mittelfeld. Vor dieser Saison holten die Kanarienvögel mit Milos Krasic von Juventus Turin und Dirk Kuyt vom FC Liverpool international erfahrenes Personal. Krasic hatte seinen großen Auftritt bei der WM 2010, als er im Spiel Serbien gegen Deutschland (1:0) Linksverteidiger Holger Badstuber schwindelig spielte. Dirk Kuyt gehört seit fast einem Jahrzehnt zum Kader der niederländischen Nationalmannschaft. Trotz der erfahrenen Zugängen scheiterte der türkische Vize-Meister in den Play-offs zur Champions League. Spartak Moskau war für Fenerbahce eine Nummer zu groß.

Abdullah Kigili setzt bei den Auswärtsspielen besonders auf die Unterstützung seiner Landsleute "In Deutschland und Frankreich gibt es viele türkische Fans, die uns unterstützen werden. Vor allem im Spiel gegen Mönchengladbach werden wir kein Auswärtsspiel haben", sagt der Fenerbahce-Vizepräsident.

  1. Seite 1: Gladbach hat schwerste Gruppe der deutschen Teams erwischt
    Seite 2: Marseille setzt auf André und Jordan Ayew
    Seite 3: Die Termine der Gladbacher im Überblick

1 | 2 | 3



Kommentare
01.09.2012
12:53
Gladbach hat schwerste Gruppe der deutschen Teams erwischt
von CADIZ_CF | #3

zitat:
" Vor allem im Spiel gegen Mönchengladbach werden wir kein Auswärtsspiel haben", sagt der Fenerbahce-Vizepräsident.

das werden wir ja dann sehen. ich gehe nicht davon aus das es einen freien verkauf gibt. also liebe gladbacher: verkauft eure karten nicht bei ebay oder so !!!

01.09.2012
01:07
Gladbach hat schwerste Gruppe der deutschen Teams erwischt
von kadiya26 | #2

das kann man nur unter Pech abhaken... egal.

31.08.2012
22:44
Gladbach hat schwerste Gruppe der deutschen Teams erwischt
von Drunsonst | #1

Bei der Auslosung riecht das verdammt nach einem vorschnellen Doppel-Aus für die beiden Borussias. Aber - schauen wir mal ......

Aus dem Ressort
Gladbachs Xhaka lässt sich in Freiburg nicht provozieren
Xhaka
Borussia Mönchengladbach kann mit dem Punkt in Freiburg gut leben, gesteht Mittelfeldspieler Granit Xhaka ein. Der Schweizer Nationalspieler hatte keine guten Erinnerungen an das letzte Spiel im Breisgau. Und auch nicht an Schiedsrichter Peter Gagelmann.
Jantschke ärgert sich über ersten Strafstoß seiner Karriere
Jantschke
Beim 0:0-Unentschieden in Freiburg wäre Borussia Mönchengladbachs Innenverteidiger Tony Jantschke einen Strafstoß, den er nicht so eindeutig gesehen hatte. Bestraft wurde das Foul des Abwehrspielers aber nicht - dank eines Lapsus von SC-Stürmer Admir Mehmedi.
Gladbach-Coach Favre sieht Probleme bei Borussia
Zwischenbilanz
Borussia Mönchengladbach bleibt auch nach dem fünften Pflichtspiel ungeschlagen, aber Lucien Favre sieht nach dem torlosen Remis in Freiburg auch einige Probleme. "Wir haben noch viel, viel zu tun", mahnt der Fußballlehrer.
Gladbach holt Punkt in Freiburg - Sportclub verschießt Elfer
2. Spieltag
Borussia Mönchengladbach bleibt in dieser Saison ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre spielte am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga beim SC Freiburg 0:0-Unentschieden. Eine Punkteteilung, mit der beide Teams werden leben können, entsprach sie doch dem Spielverlauf.
André Hahn startet bei Borussia Mönchengladbach durch
Dosenöffner
Mit seinem 1:0 gegen Sarajevo öffnete André Hahn die Tür nach Europa für Borussia Mönchengladbachs. Der Neuzugang vom FC Augsburg wird zum Volltreffer für Gladbach. Im Bundesliga-Spiel beim SC Freiburg Sonntag will der 24-Jährige nachlegen.
Umfrage
Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

 
Fotos und Videos
Gladbach torlos in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach feiert Schützenfest
Bildgalerie
Europa League
Gladbach feiert Kramer
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schlägt Regionalligisten
Bildgalerie
Gladbach