Gladbach gegen das Phantom - Geschichten zum Saisonauftakt

Casey Keller liegt auf dem Hosenboden, Roy Makaay dreht zum Jubel ab. Der Bayern-Angreifer war ein Spezialist für Eröffnungsspiele.
Casey Keller liegt auf dem Hosenboden, Roy Makaay dreht zum Jubel ab. Der Bayern-Angreifer war ein Spezialist für Eröffnungsspiele.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Zur Saison 2002/03 wurde in der Eliteklasse das Eröffnungsspiel eingeführt. Einen Gästesieg gab es noch nie. Dafür viele kuriose Momente wie einen Stromausfall und einen Duselsieg.

Essen.. Die Deutsche-Fußball-Liga (DFL) führte zur Saison 2002/03 das Eröffnungsspiel ein: In zehn Partien ging sieben Mal der amtierende Meister als Sieger vom Platz, zudem gab es drei Unentschieden. Einen Gästesieg gab es in der Historie noch nicht.

In Erinnerung bleiben aber die kuriosen Momente der zehn Partien. Klicken Sie sich durch unsere Galerie:

Emotionen aus Eröffnungsspielen