Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Fußball-Bundesliga

Gladbach gegen das Phantom - Geschichten zum Saisonauftakt

24.08.2012 | 12:01 Uhr
Gladbach gegen das Phantom  - Geschichten zum Saisonauftakt
Casey Keller liegt auf dem Hosenboden, Roy Makaay dreht zum Jubel ab. Der Bayern-Angreifer war ein Spezialist für Eröffnungsspiele.Foto: imago

Essen.   Zur Saison 2002/03 wurde in der Eliteklasse das Eröffnungsspiel eingeführt. Einen Gästesieg gab es noch nie. Dafür viele kuriose Momente wie einen Stromausfall und einen Duselsieg.

Die Deutsche-Fußball-Liga (DFL) führte zur Saison 2002/03 das Eröffnungsspiel ein: In zehn Partien ging sieben Mal der amtierende Meister als Sieger vom Platz, zudem gab es drei Unentschieden. Einen Gästesieg gab es in der Historie noch nicht.

In Erinnerung bleiben aber die kuriosen Momente der zehn Partien. Klicken Sie sich durch unsere Galerie:

Emotionen aus Eröffnungsspielen

Denis de Haas



Kommentare
Aus dem Ressort
1. FC Köln verteidigt abgetrennten Fohlenkopf auf Fan-Choreo
Rheinderby-Krawalle
Das Rheinderby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach wurde von Ausschreitungen begleitet. Die Polizei nahm 93 Personen fest. Für Diskussionen sorgen allerdings weiterhin zwei Banner, die die Heimfans präsentierten. Der Verein verteidigte die Darstellung eines abgetrennten Fohlenkopfs.
Warum Gladbachs Kramer im Derby gegen Köln Glück hatte
Platzverweis
Die Szene hätte Brisanz in ein recht ruhiges Rheinderby bringen können: Christoph Kramer wäre in Köln fast mit Gelb-Rot vom Platz geflogen. Der Gladbach-Spieler aber hatte Glück und einen guten Schiedsrichter.
Köln gegen Gladbach wird zum Derby der Vernunft
Derby-Stimmung
Die Derbybilanz nach dem Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach fällt positiv aus. Ausschreitungen hielten sich in Grenzen und die Mannschaften waren voll des Lobes für einander.
Eberl schwärmt von "atemberaubender Stimmung" beim Derby
Interview
Nicht auf dem Rasen sondern auf den Tribünen des Kölner Stadions fanden die richtigen Duelle beim Rheinderby zwischen dem 1. FC und Borussia Mönchengladbach statt. Gladbach-Manager Eberl war beeindruckt. Ein Kurz-Interview.
Torloses Rheinderby - Köln und Gladbach weiter ungeschlagen
Spielbericht
Das 81. rheinische Bundesliga-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach endet 0:0-Unentschieden. Am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga lebte die Partie weniger von der Klasse, als von der Spannung am Rhein. 
Umfrage
Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

 
Fotos und Videos
Rheinderby endet 0:0
Bildgalerie
Rheinderby
Gladbach holt einen Punkt
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schießt Schalke ab
Bildgalerie
Gladbach-S04
Gladbach torlos in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach