Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Gladbach

Fehlverhalten von Fans beschert Glabdbach 15 000 Euro Strafe

17.01.2013 | 14:18 Uhr
Fehlverhalten von Fans beschert Glabdbach 15 000 Euro Strafe
Friedliches Feiern: So sollte es sein. Einige Gladbach-Fans sorgten mit ihrem Verhalten in der Europa League jedoch dafür, dass ihr Verein nun Strafe zahlen muss. Foto: imago

Mönchengladbach.   Die Uefa-Kontroll- und Disziplinarkommission hat Borussia Mönchengladbach zu einer Zahlung von 15 000 Euro Strafe verurteilt. Fans der Gladbacher hatten unter anderem beim Europa-League-Spiel gegen Marseille Pyrotechnik gezündet. Den Tätern drohen Stadionverbot und Schadensersatzzahlungen.

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss für das Fehlverhalten seiner Fans in der Europa League 15 000 Euro Strafe zahlen. Das teilte der Klub am Donnerstag nach einem Urteil der Uefa-Kontroll- und Disziplinarkommission mit.

Tätern droht Stadionverbot und Schadensersatzzahlung

Die Borussen-Anhänger hatten beim Europa-League-Spiel in Marseille mindestens 15 pyrotechnische Mittel gezündet. Den noch nicht identifizierten Tätern droht ein Stadionverbot und Schadenersatz in Höhe der Verbandsstrafe.

Zudem muss der Club 5 000 Euro Strafe zahlen, weil die Fans in der Playoff-Partie der Champions League gegen Dynamo Kiew Fluchtwege blockiert haben.
(dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Gewinnen Sie Karten für den Gladbach-Knaller gegen Bayer
Verlosung
Seien Sie im Borussia-Park dabei und gewinnen Sie mit unserer App "Mit Picke" Tickets für die Partie gegen Bayer Leverkusen. Wir wünschen viel Glück.
Max Kruse schielt auf Platz zwei - und nach Leverkusen?
Matchwinner
Max Kruse wurde zum Matchwinner bei einer leidenschaftlich kämpfender Mannschaft von Borussia Mönchengladbach gegen Wolfsburg. Bleibt der Stürmer?
Stranzl fällt bei Gladbach bis zum Ende der Saison aus
Verletzung
Borussia Mönchengladbachs Innenverteidiger Martin Stranzl muss die laufende Spielzeit wegen eines Ödems am Oberschenkel vorzeitig beenden.
Gladbach nach 1:0 über Wolfsburg Dritter - FC Bayern Meister
Spielbericht
Borussia Mönchengladbach nutzt das Leverkusener Remis und ist wieder Dritter. Der Last-Minute-Treffer von Max Kruse sichert den Bayern den Titel.
Gladbach macht Bayern zum Meister nach Sieg über Wolfsburg
Bundesliga
Der FC Bayern ist zum 25. Mal deutscher Fußball-Meister. Der vorzeitige Titelgewinn der Münchener stand nach dem 0:1 der Wolfsburger in Gladbach fest.
Fotos und Videos
Kruse schießt Gladbach zum Sieg
Bildgalerie
30. Spieltag
Gladbacher Nullnummer
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach fertigt BVB ab
Bildgalerie
Gladbach-BVB
Gladbach zaubert in Hoffenheim
Bildgalerie
Gladbach
article
7491416
Fehlverhalten von Fans beschert Glabdbach 15 000 Euro Strafe
Fehlverhalten von Fans beschert Glabdbach 15 000 Euro Strafe
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/gladbach/fehlverhalten-von-fans-beschert-glabdbach-15-000-euro-strafe-id7491416.html
2013-01-17 14:18
Borussia Mönchengladbach, Gladbach, Europa-League, Uefa, Strafe
Gladbach