Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Fußball

Gladbach rechnet Mitte Juli mit Bradley

25.06.2009 | 11:25 Uhr

Borussia Mönchengladbach erwartet US-Nationalspieler Michael Bradley am 13. Juli zum Training. Der Mittelfeldspieler sah im Halbfinale des Confed Cups gegen Spanien die Rote Karte.

Nach seiner Roten Karte beim Halbfinalsieg gegen Europameister Spanien (2:0) beim Confed Cup in Südafrika wird US-Nationalspieler Michael Bradley am 13. Juli beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zum Training erwartet. Der Mittelfeldspieler wird auf eine Teilnahme beim Gold Cup in den USA (3. bis 26. Juli) verzichten.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Kagawa ist beim DFB-Pokalfinale ein Hoffnungsträger des BVB
Kagawa
Gerade rechtzeitig vor dem Endspiel in Berlin zeigte sich der Japaner in Topform. Wie man Olympiastadion glänzt, das weiß er nur allzu gut.
Kaiser Franz sieht BVB vor Finale um eine Nasenlänge vorn
Beckenbauer
Franz Beckenbauer genoss sein Weißwurst-Frühstück am Tag des DFB-Pokalendspiels am Wannsee. Und natürlich gab er eine Einschätzung des Finals ab.
Beckenbauer gibt Blatter Rückendeckung - Kritik an UEFA
Fußball
Franz Beckenbauer hat FIFA-Chef Joseph Blatter nach dessen Wiederwahl in Schutz genommen und das Vorgehen der UEFA als Gegenspieler des Schweizers...
Blatter wittert Verschwörung: "Hass" und kein Vergessen
Fußball
Mit wilden Verschwörungstheorien und scharfen Worten hat Joseph Blatter kurz nach seiner Wiederwahl die US-Justizbehörden und die Europäische...
Europa behält Kontingent - WM 2026 mit 40 Teams möglich
Fußball
Die FIFA hat bei der ersten Sitzung ihres Exekutivkomitees nach der Wiederwahl von Präsident Joseph Blatter die Verteilung der WM-Startplätze pro...
article
430273
Gladbach rechnet Mitte Juli mit Bradley
Gladbach rechnet Mitte Juli mit Bradley
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/gladbach-rechnet-mitte-juli-mit-bradley-id430273.html
2009-06-25 11:25
Fußball