Gibraltar-Kapitän Chipolina gegen DFB-Elf einsatzbereit

Gibraltar kann im EM-Qualifikationsspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am Samstag in Faro wieder auf Kapitän Roy Chipolina setzen. Der 32 Jahre alte Abwehrspieler hatte die Teilnahme am Testspiel in Kroatien (0:4) am vergangenen Sonntag aus privaten Gründen absagen müssen.

Faro.. Auch Mittelfeldspieler Aaron Payas und Verteidiger Erin Barnett kehren in die Auswahl von Interimscoach David Wilson zurück. Das Duo hatte in Kroatien nach Verbandsangaben wegen beruflicher Verpflichtungen gefehlt.

Die fast nur aus Amateur-Spielern bestehende Mannschaft Gibraltars nimmt nach der Aufnahme in die UEFA im Mai 2013 erstmals an einer EM-Ausscheidungsrunde teil. Das 0:4 im Hinspiel am 14. November 2014 in Nürnberg gegen die DFB-Auswahl wurde als großer Erfolg gefeiert. In der Gruppe D ist Gibraltar mit null Punkten und 1:27 Toren Letzter.

Gibraltar muss seine Heimspiele in Portugal austragen, da in dem britischen Überseegebiet kein geeignetes Stadion vorhanden ist. Wegen des politischen Konflikts mit Spanien weicht man nach Faro aus.