WM-Mitfavorit Frankreich startet mit 1:0 gegen England

Frankreichs Fußball-Frauen sind mit einem knappen 1:0 (1:0)-Erfolg gegen England in die Weltmeisterschaft in Kanada gestartet. Das entscheidende Tor im kleinsten WM-Stadion in Moncton gelang Eugenie Le Sommer in der 29. Minute.

Moncton.. Die Engländerinnen erwiesen sich über weite Strecken als gleichwertiger Gegner für das bei der WM mitfavorisierte Team von Trainer Philippe Bergeroo. Im zweiten Spiel in Moncton trafen anschließend Kolumbien und Mexiko aufeinander.