Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Fortuna-Splitter

Siegte Fortuna nur dank Meiers grauer Strickjacke?

26.09.2012 | 19:48 Uhr
Siegte Fortuna nur dank Meiers grauer Strickjacke?
Mit neuer Strickjacke zum Erfolg: Fortuna-Cheftrainer Norbert Meier.Foto: Getty Images

Düsseldorf.  Nach drei Nullnummern in Folge wechselte Fortuna-Trainer Norbert Meier seine Strickjacke. Und siehe da: Düsseldorf siegte gegen Fürth. Doch auch die Spielstatistik vom 2:0-Sieg gibt den Düsseldorfern Grund zur Freude. Die Fortuna-Splitter.

STRICKJACKE: Grau statt Blau hieß die Farbe für Fortuna-Cheftrainer Norbert Meier am Dienstagabend in Fürth. Nach drei 0:0-Spielen im blauen Strickpullover hatte Meier bei den „Kleeblättern“ seine graue Strickjacke an der Seitenlinie übergeworfen. Die entpuppte sich nicht nur als besserer Nierenwärmer, sondern auch als kleiner Glücksbringer.

STATISTIK: Dienstagabend beim 2:0-Sieg in Fürth hatte die Fortuna zwar nur 44 Prozent Ballbesitz. Gewann aber knapp das Zweikampfverhältnis (51:49) und leistete sich, wieder einmal, weniger Fouls als der Gegner. Hier heißt es 20:14 „für“ Fürth

Fortuna
Fortuna-Schütze Ken Ilsø erlebte eine spezielle Nudel-Party

Nach seiner überraschenden Nominierung für das Spiel gegen Greuther Fürth, präsentierte sich Fortunas Mittelfeldstratege Ken Ilsø auf den Punkt genau fit. Er erzielte den Treffer zum 2:0 - und muss nun schmunzelnd an einen Teller Spaghetti zurückdenken.

VERWARNUNG: Im fünften Bundesliga-Einsatz kassierte Fortuna-Angreifer Dani Schahin schon seine dritte Gelbe Karte. „Die war unnötig, aber berechtigt“, gab der Ex-Fürther hinterher zu. Bereits in der vierten Spielminute hatte Schahin seinen Ex-Kollegen Heinrich Schmidtgal mit einem gestreckten Bein voll erwischt. „Ich war in dieser Situation einfach zu spät dran. Gut, dass ,Schmidt’ sich da nicht verletzt hat“, so Schahin.

SERIEN: Im sechsten Versuch gelang der Fortuna der erste Pflichtspielsieg im Fürther Ronhof nach zuvor drei Unentschieden und zwei Niederlagen. Für Ex-Fortune Mike Büskens bleibt es indes nach sechs Partien bei null Erfolgen gegen seine Düsseldorfer als Cheftrainer.


Kommentare
Aus dem Ressort
Julian Schauerte soll Fortunas rechte Abwehrseite verbessern
Schauerte
Im Herzen ist Fortunas neuer Rechtsverteidiger Julian Schauerte aus dem Örtchen Grafschaft zwar Sauerländer geblieben. Die fußballerische Wanderschaft hat aber die sprachliche Wurzel gezogen. Zuletzt war er Leistungsträger des SV Sandhausen.
Rennen um die Startplätze bei Fortuna in der heißen Phase
Kadercheck
Zehn Tage vor dem Start der 2. Fußball-Bundesliga ist das Rennen um die Startplätze bei Fortuna Düsseldorf in die heiße Phase eingebogen. Trainer Oliver Reck hat bis auf Oliver Fink und Ihlas Bebou alle Kicker des 26-er Kaders beisammen. Und wird auch harte Entscheidungen treffen müssen.
Reck steht bei Fortuna vor schönen, schweren Entscheidungen
Kommentar
Wenn nicht noch Montezumas Rache oder der Hackebeil-Teufel bei Fortuna in den nächsten Tagen wütet, kommen auf Cheftrainer Oliver Reck schöne schwere Entscheidungen zu. Sein Personal präsentiert sich in der Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison in einer exzellenten Verfassung. Ein Kommentar.
Fortuna-Trainer Reck - „Es gibt keine klare Nummer 1 im Tor“
Fortuna-Trainingslager
Chefcoach Oliver Reck von Fortuna Düsseldorf zieht ein sehr positives Trainingslager-Fazit. Und hat sich elf Tage vor dem Saisonstart auf seine drei Säulen Adam Bodzek, Sergio Pinto und Michael Liendl schon festgelegt. Das Team ist nun seit 19 Spielen ungeschlagen.
Reck nutzt Hitzematch zu Positionstests bei der Fortuna
Fortuna-Testspiel
Beim Hitzematch in Salzburg-Maxglan gelang dem Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ein glatter 5:1-Erfolg über die Austria. Axel Bellinghausen musste sich von „Doc“ Teuber ein Gelenk wieder einrenken lassen.
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna
4:0 gegen Aue
Bildgalerie
Fortuna
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna