Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fußball-Bundesliga

Juanan rückt für Bruno Soares ins Aufgebot

25.09.2012 | 09:00 Uhr
Juanan rückt für Bruno Soares ins Aufgebot

Vor dem Fortuna-Spiel am Dienstagabend bei der Spielvereinigung Greuther Fürth gibt es personell wohl nur eine Veränderung.

TORCHANCEN: Wenn sich die Fortuna bei den Greuther Fürthern heute Abend stellt, wird sicher kein Offensivfestival erwartet. Nach vier Spielen der neuen Fußball-Bundesliga-Saison haben die beiden Aufsteiger die wenigsten Torchancen aller 18 Teams herausgespielt: die Fortuna neun, die „Kleeblätter“ sogar nur acht.
TORLOS: Bis zum Bundesliga-Rekord hat die Fortuna noch einen weiten Weg. Zwar blieben bisher nur fünf Teams vom Start weg in vier Matches in Serie ohne Gegentreffer. Die Bestmarke stammt aus der Saison 2003/04. Damals blieb der VfB Stuttgart in den ersten acht (!) Partien ohne Gegentor. Was am Ende immerhin zum vierten Tabellenplatz reichte.
TAUSCH: Auch Abwehrrecke Juanan durfte sich gestern in die Fortuna-Auswärtsfahrtkluft werfen. Der Iberer zählt zum 18-Mann-Aufgebot – für den Ex-Duisburger Bruno Soares, der am Samstag gegen Freiburg erstmals seit acht Wochen wieder im Aufgebot stand.
TREFFEN I: Referee der heutigen Partie ist Tobias Walz von der Spielvereinigung Nassau Wiesbaden. Der 35-jährige Polizeibeamte leitete zuletzt am 19. November 2011 ein Fortuna-Match. Beim 1. FC Union Berlin in der Alten Försterei hieß es damals – 0:0!

TREFFEN II: hat die Fortuna am Fürther Ronhof bisher bestritten. Ein Sieg gelang bisher noch nicht. Zuletzt hieß es bei den Fürthern zweimal 1:1. Die „Kleeblätter“ setzten sich zuvor mit 2:1 und 1:0 zweimal durch. Beim Debütspiel am 31. August 1997 hieß es 2:2. Mike Rietpietsch traf nach 49 Minuten zum 1:0, der Albaner Igli Tare in der Nachspielzeit zum 2:2.

Michael Ryberg



Kommentare
25.09.2012
13:35
Juanan rückt für Bruno Soares ins Aufgebot
von Ruhrpottfortune | #1

Ich hoffe das Juanan auch spielen wird. Das ist einer der Spieler die Ich gerne auf dem Rasen für unsere Fortuna spielen sehe,genauso wie Ken Ilsö. F95 ole !!!

Aus dem Ressort
Fortuna kassiert beim FCK das 1:1 in der Nachspielzeit
11. Spieltag
Fortuna Düsseldorf hat einen Sieg im Spitzenspiel beim 1. FC Kaiserslautern nur knapp verpasst: Die Mannschaft von Trainer Oliver Reck kassierte erst in der Nachspielzeit den Ausgleich zum 1:1. Die Fortuna war zuvor durch Pohjanpalo in Führung gegangen.
Fortunas Déjà-vu am Betzenberg - Unnerstall in der Startelf
Vorbericht
Trainer Oliver Reck kehrt am Samstag mit seiner Düsseldorfer Fortuna zum Spitzenspiel an den Ort zurück, wo er vor 320 Tagen sein Debüt feierte. Damals wie heute: Torhüter Michael Rensing muss auf die Bank. Dafür steht Lars Unnerstall erstmals von Beginn an zwischen den Pfosten bei der Fortuna.
Bei Fortuna gibt's vier Fragezeichen vor den Spitzenspielen
Personal
Vor den richtungsweisenden Partien in Kaiserslautern und gegen Spitzenreiter Ingolstadt hat es vier Spieler bei Fortuna Düsseldorf erwischt. Neben Jonathan Tah sind auch Michael Liendl, Charlison Benschop und Axel Bellinghausen angeschlagen.
Avevor und Pinto bilden das Fortuna-Gerüst
Avevor/Pinto
Der temperamentvolle Routinier nähert sich immer mehr seiner Bestform, und an seiner Seite hat sich der 22-Jährige Avevor festgespielt. Das Fortuna-Duo mit Hannoveraner Vergangenheit zog am Montag St. Pauli den Zahn.
Die emotionale Achterbahnfahrt von Fortuna-Profi Soares
Soares
Nach Fortuna Düsseldorfs Sieg gegen St. Pauli kämpfte Bruno Soares mit den Emotionen. Für den brasilianischen Innenverteidiger war es der erste 90-minütige Einsatz nach seiner Freistellung aufgrund eines Ehestreits. Cheftrainer Oliver Reck war zufrieden.
Umfrage

Fortuna auf dem Relegationsplatz - nur eine Momentaufnahme?

 
Fotos und Videos
Fortuna schlägt St. Pauli
Bildgalerie
Fortuna
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna