Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Fortuna intern

Fortunas Paurevic zog sich eine Wadenblessur zu

19.07.2012 | 21:06 Uhr
Funktionen
Fortunas Paurevic zog sich eine Wadenblessur zu
Verletzt: Fortunas Paurevic.Foto: imago

Maria Alm/Düsseldorf. ENTSPANNUNG: Nach der 0:1-Testspielniederlage gegen Panathinaikos Athen war gestern zumindest im Vormittagstraining Entspannung angesagt. Auslaufen und leichte Bodengymnastik mit Konditionstrainer Dirk Schauenberg konnten Fortunas Torhüter-Trio nur neidisch bewundern. Die Keeper absolvierten eine anstrengendere und auch längere Einheit.

VERLETZUNG: Den Sprintparcour vom Dienstagsvormittag in Saalfelden bezahlte Neuzugang Ivan Paurevic mit einer Wadenblessur. Der Ex-Dortmunder setzte gestern mit dem Training aus. „Sieht nicht so aus, als wäre es etwas schlimmes“, wie Teamarzt Dr. Ulrich Keil erklärte, „eine genauere Untersuchung können wir aber erst in Düsseldorf vornehmen.“ Bastian Müller war nach Rückenbeschwerden indes gestern wieder auf dem Trainingsrasen dabei.

Fortuna
Fortuna-Trainer Meier kündigt "Enttäuschungen" an

Zum Abschluss des Trainingslagers in Maria Alm zog Fortuna Düsseldorfs Cheftrainer Norbert Meier Bilanz des Trips nach Österreich an. Meier hat sich...

ABREISE: Ausschlafen ist heute bei den Fortuna-Kickern in Maria Alm angesagt. Statt um 10 Uhr wird erst später trainiert, dann zu Mittag gegessen. Grund: Die Rückreise nach Düsseldorf erfolgt erst am Abend. Per Bus geht es zum Flughafen nach Salzburg, wo gegen 21 Uhr der Flieger in Richtung Rhein abheben wird.

TRAININGSLAGER II: Das nächste Übungscamp wartet auf die Fortuna-Kicker schon. Vom 31. Juli bis zum 5. August sind die Meier-Mannen dann im niederländischen Doorwerth bei Arnheim zu Gast.

Kommentare
Aus dem Ressort
Bollys später Schuss ins Fortuna-Glück
Analyse
In der 89. Minute schoss der Joker Fortuna Düsseldorf zu einem 1:0-Erfolg über Union Berlin und bescherte seinem Team eine versöhnliche Winterpause.
Bolly beschert Fortuna Last-Minute-Sieg gegen Union Berlin
Spielbericht
Düsseldorf hat sich mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause verabschiedet. Karlsruhe klettert auf Rang zwei, auch Braunschweig macht Sprünge.
Rückt Tah bei Fortunas Jahresausklang auf die Sechs?
Vorbericht
Im letzten Punktspiel des Jahres soll heute Abend ein Sieg gegen Berlin her. Die Doppel-Sechs mit Pinto und Avevor fällt aus. Bomheuer hat Grippe.
Bei Fortuna Düsseldorf wird es Zeit, dass sich was dreht
Vorbericht
Den Düsseldorfern verbleiben nur 72 Stunden, um vor der Partie gegen Union Berlin die richtigen Lehren aus der Niederlage in Braunschweig zu ziehen.
Fortuna-Trainer Reck sah eine „unverdiente Niederlage“
Analyse
In der 91. Minute erzielten die Braunschweiger den glücklichen Siegtreffer zum 2:1. Sergio da Silva Pinto fehlt gegen Hertha BSC Berlin gelbgesperrt.
Fotos und Videos
RWE erobert die Tabellenspitze
Video
Rot-Weiss Essen
RWE schlägt Fortuna 3:0
Bildgalerie
Regionalliga