Das aktuelle Wetter NRW 23°C
DFB-Pokal

Fortuna feiert 1:0-Sieg gegen Gladbach

31.10.2012 | 20:25 Uhr
Fortuna feiert 1:0-Sieg gegen Gladbach
Erzielte das 1:0 für Düsseldorf: Fortunas Nando Rafael.Foto: Martin Meissner/AP

Düsseldorf.  Fortuna Düsseldorf hat Borussia Mönchengladbach in der zweiten Runde des DFB-Pokals besiegt. Nando Rafael gelang mit seinem Treffer in der Verlängerung die Entscheidung.

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Mönchengladbach ist das Duell der Gegensätze. Die Düsseldorfer starteten als Aufsteiger überraschend gut in die Bundesliga-Saison. Nach sechs Spieltagen standen die Fortunen noch ungeschlagen auf dem sechsten Platz. Dann folgten allerdings drei Niederlagen in Folge gegen Mainz, Bayern und Wolfsburg.

Gladbach hingegen startete als Tabellenvierter des Vorjahrs enttäuschend in die Saison. Die Abgänge von Marco Reus, Roman Neustädter und Dante konnten die Fohlen scheinbar nicht kompensieren. Doch Lucien Favre stellte um - und wurde belohnt. Zuletzt besiegten die Gladbacher das französische Top-Team Olympique Marseille in der Europa League und die heimstarken Hannoveraner in der Bundesliga.

Heute wollen sich beide Teams von ihrer besten Seite zeigen und den Einzug in die nächste Runde perfekt machen.

So könnten sie spielen:

Fortuna: Giefer - Levels, Langeneke, Juanan, van den Bergh - Bodzek, Fink - Kruse, Voronin, Lambertz - Rafael

Gladbach: Ter Stegen - Stranzl, Brouwers, Dominguez, Daems - Nordtveit, Marx - Rupp, Arango, Herrmann - de Camargo

Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottenburg)

 

Außerdem spielt Bayern München gegen den 1. FC Kaiserslautern, VfL Wolfsburg gegen FSV Frankfurt und Hannover 96 gegen Dynamo Dresden.

 

Hier geht's zu den Live Tickern:

Fortuna - Gladbach 1:0 n.V.
Bayern - Kaiserslautern 4:0
VfL - FSV Frankfurt 2:0
Hannover - Dresden 2:1 n.E.
Die Konferenz


Kommentare
Aus dem Ressort
Fortuna empfängt Braumschweig nach perfekter Vorbereitung
Zweitliga-Start
Am Freitagabend startet die 2. Fußball-Bundesliga in die 41. Spielzeit. Fortuna Düsseldorf eröffnet das Rennen um die Aufstiegsplätze für die Bundesliga in der Arena gegen Eintracht Braunschweig. Beim Dauerkartenverkauf ist der Aufstiegsmitfavorit in der Liga bereits Spitze.
Fortuna-Gegner Braunschweig auf Löws Campo-Bahia-Spuren
Zweitliga-Start
Eintracht Braunschweig, Fortuna Düsseldorfs Gegner zum Start der 2. Fußball-Bundesliga, hat sich in der Vorbereitung auch ein wenig ein Beispiel am Campo Bahia der Nationalmannschaft genommen. Das Team von Cheftrainer Torsten Lieberknecht wusste in der Vorberietungsphase schon zu überzeugen.
Lukas Schmitz will alle 34 Spiele für die Fortuna machen
Schmitz
Nachdem es für Lukas Schmitz bei Werder Bremen zuletzt beileibe nicht mehr rund lief, will der Hattinger nun bei Fortuna Düsseldorf wieder durchstarten. Sein großer Vorteil: Fortuna-Trainer Oliver Reck kann den 25-Jährigen auf vielen Positionen bringen. Sein Ziel: die Bundesliga.
Fortuna-Start läuft live in Russland, Israel und Griechenland
2. Fußball-Bundesliga
Den Zweitliga-Start der Profifußballer läuten am Freitababend Fortuna Düsseldorf und Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig in der Düsseldorfer Arena ein. Die Partie wird nicht nur in Deutschland live im Fernsehen übertragen. Auch Russland, Israel, Griechenland und die Schweiz sind dabei.
Reck macht Rensing zu Fortunas Nummer 1 - Bolly angeschlagen
Fortuna
Am Freitag startet die 2. Fußball-Bundesliga in ihre 41. Saison. Fortuna Düsseldorf eröffnet das Rennen um die Aufstiegsplätze gegen Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig. Michael Rensing ist als Starttorhüter festgelegt. Aber Reck muss um den leicht verletzten Mathis Bolly bangen.
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna
4:0 gegen Aue
Bildgalerie
Fortuna
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna