Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Fortuna

Fortuna Düsseldorfs Stadion verliert Namenssponsor

26.03.2013 | 18:28 Uhr
Fortuna Düsseldorfs Stadion verliert Namenssponsor
Die Esprit Arena in Düssedorf.Foto: David Nienhaus

Düsseldorf.   Die sportliche Heimat von Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf verliert voraussichtlich ihren bisherigen Namen. Der momentane Namensponsor (Esprit) kündigte unerwartet seinen noch bis 2014 laufenden Vertrag mit der teilweise in städtischem Besitz befindlichen Betreibergesellschaft.

Aus dem Arena-Namen soll Medienberichten zufolge schon Ende April der Name des Unternehmens , das keine Gründe für seinen Rückzug angab, gestrichen werden. Ob die vorzeitige Kündigung rechtens ist, soll am 30. Oktober das Landgericht Düsseldorf klären. Ein neuer Namensgeber für das Stadion, in dem Fortuna seit 2004 ihre Heimspiele austrägt, ist noch nicht gefunden. (sid)


Kommentare
27.03.2013
07:32
Fortuna Düsseldorfs Stadion verliert Namenssponsor
von astor97 | #1

Vielleicht geht der Firma das Geld aus... oder statt in Fußballvereine zu investieren, geht das Geld an die Mitarbeiter..... (Wunschdenken)... schönen Tag noch

Aus dem Ressort
Sergio Pinto trug die Fortuna-Binde – aber nur sechs Minuten
Fortuna-Splitter
Beim 4:1-Testsieg über den englischen Zweitligisten Wigan Athletic meldete sich Außenverteidiger Julian Schauerte nach seiner4 Knieblessur aus dem Österreich-Trainingslager spielbereit zurück. Mittelfeld-Stratege Sergio Pinto trug am Samstag die Kapitänsbinde – allerdings nur für sechs Spielminuten.
Fortuna geht voller Selbstvertrauen in die neue Saison
Fortuna
Im zehnten und damit finalen Vorbereitungsspiel wusste Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf gegen Wigan Athletic zu überzeugen. Zumindest nach der 30. Minute zeigten die Schützlinge von Cheftrainer Oliver Reck beim 4:1 (1:1) vor über 4000 Zuschauern in Flingern ihre spielerischen Qualitäten.
Zwei Comebacker starten durch
Fortuna-Testspiel
Axel Bellinghausen und Heinrich Schmidtgal überzeugten in der Vorbereitung. Gut möglich, dass Cheftrainer Oliver Reck deshalb den Vergleich deutsche gegen englische zweite Liga als Generalprobe für das erste Punktspiel der Zweitliga-Saison nutzen wird. Am Freitag spielt bekanntlich Eintracht...
Rösler will wieder in die Premier League
Fortunas letzter...
Um 18 Uhr spielt mit Wigan Athletic am Samstag ein englischer Zweitligist in Flingern vor. Das Team aus dem Großraum Manchester wird von einem früheren Leipziger gecoacht. Der englische FA-Cup-Sieger von 2013 will nach acht Saisons in der Premier League zurück in den Elitekreis.
Über Schalke 04 und den MSV Duisburg zur Fortuna
Fußball-Regionalliga
Mit Alexander Missbach hat Fußball-Regionalligist Fortuna Düsseldorf U 23 ein schon überaus erfahrenes Talent verpflichtet. Der Verteidiger hat schon für den 1. FC Kaiserslautern, den MSV Duisburg und Schalke 04 gespielt. In Düsseldorf erhofft sich der 20-Jährige eine Chance auf den Profikader.
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna
4:0 gegen Aue
Bildgalerie
Fortuna
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna