Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fortuna

Fans von Fortuna Düsseldorf beschimpfen DFB auf Plakaten

10.09.2012 | 17:51 Uhr
Fans von Fortuna Düsseldorf beschimpfen DFB auf Plakaten
Wegen dieser beiden Plakate droht Fortuna Düsseldorf nun Ärger mit dem DFB.Foto: Getty

Düsseldorf.  Wegen der Vorkommnisse rund um die Relegationsspiele zur 1. Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf schon eine Bestrafung vom DFB kassiert. Nun droht erneuter Ärger: Der Kontrollausschuss ermittelt wegen zweier Schmähplakate vom Spiel gegen Borussia Mönchengladbach.

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat ein Ermittlungsverfahren gegen Fortuna Düsseldorf eingeleitet. Der Grund sind zwei Schmähplakate am 2. Bundesliga-Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach (0:0) am vorletzten Samstag: "Hurensöhne DFB" (30 Meter lang, für ca. 5 Minuten hoch gehalten) und "Fick Dich DFB" (ca. 50 Meter lang, das komplette Spiel sichtbar). "Wir haben gegen Fortuna Düsseldorf ein Ermittlungsverfahren eingeleitet", sagte DFB-Sprecher Michael Morsch und bestätigte damit eine entsprechende Meldung der Bild-Zeitung. Der Verein wurde zu einer Stellungnahme aufgefordert.

Für viel Wirbel hatte kürzlich erst die Ankündigung der Schalker Ultras gesorgt, die den DFB zum "Feinbild Nr.1" erklärt haben . (sid/we)

Kommentare
14.09.2012
16:05
Fans von Fortuna Düsseldorf beschimpfen DFB auf Plakaten
von drasos | #31

Organisation sind nicht beleidigbar....

Das blosse angehörig sein einer Organisation die in einem schlechten Licht dargestellt wird reicht nicht aus...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Lambertz geht - Die letzte große Bühne für Fortunas ewige 17
Lumpi geht
Das Düsseldorfer Saisonfinale in der 2. Bundesliga gegen den abstiegsgefährdeten FSV Frankfurt steht ganz im Zeichen von Ex-Kapitän Andreas Lambertz.
Lambertz wechselt zu Dynamo - Fortuna vergibt 17 nicht mehr
Fortuna
Dynamo Dresden hat das Düsseldorfer Urgestein Andreas Lambertz verpflichtet. Fortuna Düsseldorf möchte seine Rücknummer 17 nicht mehr vergeben.
Austria-Duo schießt Fortuna zum 2:0-Sieg in Sandhausen
Spielbericht
Erwin Hoffer krönte sein Startelf-Comeback bei den Düsseldorfern nach fünf Monaten beim 2:0 in Sandhausen mit einem Tor und einer Vorlage.
Peter Hermann wird Co-Trainer von Fortuna Düsseldorf
Co-Trainer
Fortuna Düsseldorf hat für seinen neuen Anlauf zur angestrebten Bundesliga-Rückkehr Peter Hermann als Co-Trainer für Frank Kramer verpflichtet.
„Die Kritik hat mir wehgetan!“
2. Fußball-Bundesliga
Fortuna-Vorstandschef Dirk Kall sprach im Interview mit der NRZ über die aktuelle Situation des Vereins.
Fotos und Videos
Büskens schlägt Fortuna
Bildgalerie
Fortuna
Bochum holt Punkt in Düsseldorf
Bildgalerie
2. Bundesliga
Karnevalsjammer bei der Fortuna
Bildgalerie
Fortuna
BVB nur 1:1 in Düsseldorf
Bildgalerie
BVB
article
7083560
Fans von Fortuna Düsseldorf beschimpfen DFB auf Plakaten
Fans von Fortuna Düsseldorf beschimpfen DFB auf Plakaten
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/fortuna/fans-von-fortuna-duesseldorf-beschimpfen-dfb-auf-plakaten-id7083560.html
2012-09-10 17:51
Fortuna Düsseldorf,Ermittlungsverfahren,DFB-Kontrollausschuss,DFB,Plakate
Fortuna