Am Ball bei Fortuna: Urban da, Weber weg

AUFSTIEG: Auf die Verletzung von Kapitän Adam Bodzek reagierte Fortuna am Freitag mit einem internen Spielertausch. Ab sofort wird Innenverteidiger Robin Urban von der U23 in den Profi-Kader beordert. Dagegen wird Christian Weber wieder für die „Zwote“ auflaufen.

„Robin ist ein hochtalentierter Spieler, der nun einen nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen soll. Da unser Fokus voll und ganz auf die letzten acht Spiele gerichtet ist, hat er als junger, hungriger Spieler den Vorzug bekommen“, so Aksoy. Für Urban ist dies die letzte Chance, sich für eine Verlängerung seines am Saisonende auslaufenden Vertrages zu empfehlen.

RÜCKKEHR: Freitag kehrten Andreas Lambertz (muskuläre Probleme) und Ihlas Bebou (Erkältung) wieder ins Mannschaftstraining zurück.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE