Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Fortuna
Joker Pohjanpalo köpft Fortuna Düsseldorf ins Glück
Analyse
Joker Pohjanpalo köpft Fortuna Düsseldorf ins Glück
Düsseldorf.  Joel Pohjanpalo erzielte mit seinem ersten Tor für den Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf den Siegtreffer zum 3:2 (2:1) im Spiel gegen den 1. FC Heidenheim. Der Aufsteiger konnte zuvor zweimal eine Führung von Doppeltorschütze Charlison Benschop ausgleichen.
Fortuna setzt Aufwärtstrend fort - Erste Pleite für Leipzig
2. Bundesliga
Fortuna setzt Aufwärtstrend fort - Erste Pleite für Leipzig
Düsseldorf.  RB Leipzig hat den Sprung zurück an die Spitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Sachsen kassierten bei Union Berlin ihre erste Niederlage. Der Karlsruher SC verschärfte die sportliche Krise in Nürnberg. Fortuna Düsseldorf arbeitete sich mit einem 3:2 gegen Heidenheim weiter nach oben
Fortuna Düsseldorf feiert Premiere gegen Heidenheim
Fortuna-Vorschau
Fortuna Düsseldorf feiert Premiere gegen Heidenheim
Düsseldorf.  Am Sonntag empfängt Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga Aufsteiger 1. FC Heidenheim. Für Fortunen-Trainer Oliver Reck ist der stark gestartete Liga-Neuling ein unbeschriebenes Blatt. Großen Respekt bringt Reck den Baden-Württembergern dennoch entgegen.
Fortuna: Zwei Dirigenten auf dem Platz
2. Fußball-Bundesliga
Fortuna: Zwei Dirigenten auf dem Platz
Düsseldorf.   Christian Gartner und Sergio da Silva Pinto ergänzen sich auf der wichtigen Position im zentralen Mittelfeld. Am Sonntag (13.30 Uhr) gegen Heidenheim sind sie erneut gefordert
Warum Fortuna nach Sieg gegen Nürnberg im Sand trainiert
2. Fußball-Bundesliga
Düsseldorf. Eine ungewöhnliche Trainingseinheit brachten am Mittwoch die Spieler von Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hinter sich. Weil sie beim 2:0-Sieg über Nürnberg eine gute Leistung brachten, ließ Trainer Reck eine Runde Beachvolleyball spielen. Einige Spieler entdeckten dabei ungeahnte Talente.
Fortuna Düsseldorf unterstreicht den Aufwärtstrend
Fortuna
Düsseldorf. Nach dem holprigen Start in die neue Zweitliga-Saison ist Fortuna Düsseldorf endlich im Ligabetrieb angekommen. Gegen Erstliga-Absteiger Nürnberg gelang es der Reck-Elf eindrucksvoll die Leistung aus dem erfolgreichen Spiel in Aue zu bestätigen. Schulte freut sich über dieses verspätete Geschenk.
Spielberichte
0:2 gegen den KSC - Fortunas Fehlstart ist perfekt
3. Spieltag
Fortuna Düsseldorf hat am dritten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga sein Schlüsselspiel gegen den Karlsruher SC verloren. Nach zwei Unentschieden setzte es vor heimischen Publikum eine 0:2-Niederlage. Die Krise ist damit in Düsseldorf angekommen.
Die Fortuna stolpert in Würzburg - 2:3 nach Verlängerung
DFB-Pokal
Fortuna Düsseldorf ist bereits in der ersten Runde aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Oliver Reck verlor am Sonntag beim Regionalligisten Würzburger Kickers mit 2:3 nach Verlängerung. Benschop und Bodzek fliegen vom Platz.
1:1 gegen Union - Fortuna ging erneut die Puste aus
2. Spieltag
Fortunas Trainer Oliver Reck stellte sein Team vor dem zweiten Saisonspiel gegen Union Berlin um - das System funktionierte: Michael Liendl brachte die Düsseldorfer in der 35. Minute in Führung. Doch wie gegen Braunschweig ließ die Fortuna in der zweiten Hälfte nach und kassierte den Ausgleich.
Fortuna führt zweimal gegen Braunschweig und spielt nur 2:2
1. Spieltag
Fortuna Düsseldorf ist trotz zweimaliger Führung zum Start der 2. Bundesliga nicht über ein 2:2 gegen Eintracht Braunschweig hinaus gekommen. Liendl und Benshop trafen für die Mannschaft von Trainer Oliver Reck. Die Tore für die Eintracht erzielten Reichel und Nielsen.
Fotos und Videos
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna
4:0 gegen Aue
Bildgalerie
Fortuna
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna
Fortuna gewinnt 3:1
Bildgalerie
Geht doch!
Spezial
Eine Saison voller Rekord
Serie: Fortuna Düsseldorf...
Kurz vor der Rückkehr von Fortuna Düsseldorf auf die große Fußball-Bühne lässt die NRZ noch einmal die Bundesliga-Vergangenheit der Flingerner aufleben. In der dritten Folge der Serie wird an die dritte Spielzeit – 1972/73 – der Rot-Weißen in der Eliteliga erinnert.
Zimmermann und die Legende vom zerstörten Tor
Fortunas Helden
Als ich so ungefähr acht Jahre alt war, hat mir mein Vater was von Gerd Zimmermann erzählt. Er behauptete, dieser Zimmermann, der hätte im Rheinstadion gegen Bayern München gegen die Latte geschossen und dabei das Tor kaputt gemacht. Also mit körperlicher Kraft das Tor krumm geballert. Unglaublich.
Wie Bernd Restle sich und Fortuna-Spieler fit macht
Sport
Bernd Restle ist der wichtigste Mensch Düsseldorfs. Schließlich zeichnet sich der 58-Jährige dafür verantwortlich, dass angeschlagene Fortuna-Fußballer wie zuletzt Lumpi Lambertz oder Stefan Reisinger wieder in die Gänge kommen.
Für die Fortuna ging es vom Himmel in die Hölle
Sportjahr 2013
Das Sportjahr 2013 war aus Düsseldorfer Sicht wenig erfreulich. Die Fortuna stieg aus der Bundesliga in den letzten Spielminuten der Saison ab, die Eishockey-Cracks der DEG dümpelten auf dem letzten Tabellenplatz der DEL herum. Und die Baskets erhielten nach dem BBL-Aufstieg keine Spiellizenz mehr....
Einmal Oberliga und zurück – 15 bewegte Fortuna-Jahre
Fortuna
Die Artikel der Fortuna-Serie „Einmal Oberliga und zurück“ sind der 15-jährigen Tal- und Bergfahrt der 1895er zwischen 1997 und 2012 gewidmet. Hier finden Sie alle Folgen vom Bundesliga-Abstieg bis zum Bundesliga-Aufstieg:
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen
Weitere Nachrichten
Fortuna nach Sieg in Nürnberg in der Saison angekommen
5. Spieltag
Nürnberg. Mit einer aggressiven Zweikampfführung kaufte Zweitligist Fortuna Düsseldorf dem "Club" den Schneid ab. Hoffer und Pinto trafen für das Team von das Team von Oliver Reck. Jonathan Tah und Christopher Avevor feierten beim 1. FC Nürnberg ihr Pflichtspiel-Debüt
Nürnberg patzt erneut - Fortuna Düsseldorf gewinnt 2:0
5. Spieltag
Essen. Im Topspiel der 2. Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf einen Auswärtssieg eingefahren. Das Team von Trainer Oliver Reck setzte sich beim 1. FC Nürnberg mit 2:0 durch und verschärfte damit die Krise des Bundesliga-Absteigers. Für die Düsseldorfer ging es in der Tabelle indes bergauf.
Spiegel-Duell der Ex-Erstligisten Nürnberg und Düsseldorf
Vorbericht
Düsseldorf. Wenn Fortuna Düsseldorf am Montagabend in der 2. Bundesliga beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg gastiert, sind die Parallelen beider Vereine frappierend. Fortuna-Trainer Oliver Reck ließ die Rolle von Jonathan Tah noch offen.
Fortuna Düsseldorf hofft auf Kontinuität und Stabilität
Fortuna
Düsseldorf. Die Länderspielpause kam für Fortuna Düsseldorf zum ungünstigsten Zeitpunkt. Gerade hatte der Zweitligist gegen Aue den ersten Erfolg gelandet und seinen Rhythmus gefunden. Am Montag wartet mit dem 1. FC Nürnberg ein Bundesliga-Absteiger, gegen den man die positive Entwicklung fortsetzen will.
2. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 VfL Bochum 12 15:6
2 FC Ingolstadt 12 13:5
3 Karlsruher SC 12 10:4
4 RB Leipzig 11 8:3
5 Fort.Düsseldorf 11 11:7
6 SV Darmstadt 98 11 8:5
7 Kaiserslautern 11 10:8
8 Greuther Fürth 10 11:6
9 FC Heidenheim 8 10:11
10 Etr.Braunschw. 7 10:9
11 SV Sandhausen 7 4:7
12 1860 München 6 8:11
13 1.FC Nürnberg 6 6:11
14 Union Berlin 6 5:10
15 VfR Aalen 5 5:9
16 FSV Frankfurt 4 5:11
17 FC St.Pauli 4 4:12
18 Erzgebirge Aue 3 4:12
Umfrage
Tolle Vorstellung gegen Nürnberg - ist Pinto endlich der Anführer?

Tolle Vorstellung gegen Nürnberg - ist Pinto endlich der Anführer?

 
Erste Pleite: RB verpasst Rückkehr an Zweitliga-Spitze
Fußball
München. Aufsteiger RB Leipzig hat den Sprung zurück an die Spitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Sachsen kassierten durch das 1:2 (0:0) bei Union Berlin ihre erste Niederlage und rangieren jetzt einen Punkt hinter Tabellenführer VfL Bochum auf Rang vier.
VfL-Kommentar
Bochum. Schon vor dem Spiel in Frankfurt hatte Peter Neururer betont, dass es noch zu früh sei für weitergehende Saisonprognosen. Daran hat sich auch nach dem erneut fulminanten Auswärtssieg nichts geändert. Und doch gibt es klare Tendenzen, die Mut machen. Ein Kommentar.
Tabellenführer
Frankfurt. Zufrieden, durchaus glücklich waren sie alle im Bochumer Lager nach dem am Ende fulminanten 5:1 beim FSV Frankfurt (1:1). Einer überstrahlte dabei aber wohl alle: Michael Gregoritsch erzielte das wichtige 2:1 und damit sein erstes Saisontor. „Ich bin froh, dass der Knoten geplatzt ist“, sagte er.
3:4 - DEG verliert knapp bei Brause-Bullen
DEG-Analyse
Düsseldorf. Die DEG brachte die Roten Bullen aus München an den Rand einer Niederlage, verlor aber mit 3:4 (0:2, 1:1, 2:1). DEG-Torwart Lukas Lang überzeugte, Michael Davies sammelte seinen sechsten Scorerpunkt im vierten Spiel.
Goepfert
Düsseldorf. Glück im Unglück für Torhüter Bobby Goepfert. Der Eishockeycrack erlitt lediglich eine Kapsel- und Bänderüberdehnung nebst Muskelfaserriss in der Hüfte. Dies ergab die gestrige Untersuchung von Teamarzt Dr. Alois Teuber.
Deutsche Eishockey-Liga
Düsseldorf. Das Team von Cheftrainer Christof Kreutzer führte in Augsburg bis zum Beginn des Schlussdrittels und verliert noch 4:7. Torwart Bobby Goepfert musste mit einer Hüftverletzung vom Eis
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Köln gegen Gladbach wird zum Derby der Vernunft
Atmosphäre
Köln. Die Derbybilanz nach dem Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach fällt positiv aus. Ausschreitungen hielten sich in Grenzen und die Mannschaften waren voll des Lobes für einander.
MSV Duisburg bangt um Dum und Hajri
MSV-Personalien
Duisburg. Der MSV Duisburg kehrten mit zwei angeschlagenen Spielern aus Unterhaching zurück. Sascha Dum und Enis Hajri zogen sich beim 1:1 in Bayern Prellungen zu. Trainer Gino Lettiere verspürte nach dem Spiel ebenfalls Schmerzen: Mit der Vorstellung seiner Mannschaft war er nicht einverstanden.
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

Stillstand bei RWE - Es fügt sich nichts zusammen
RWE-Kommentar
Essen. Die bisherige Saison verläuft ernüchternd bei Rot-Weiss Essen. Die Ansprüche sind hoch, die Ergebnisse werden dem nicht gerecht. Man sieht, dass die Spieler die Konzepte des Trainers noch nicht umsetzen. Es herrscht Stillstand. Ein Kommentar.
Fotos aus aller Welt
Polizei kesselt Hooligans ein
Bildgalerie
Demonstration
Bochum fertigt Frankfurt ab
Bildgalerie
2. Bundesliga
EM im Badewannenrennen
Bildgalerie
Wettbewerb
Facebook
Facebook-Follow - Sport
Twitter
Twitter-Follow - Sport - WAZ
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regenschauer
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ),

Lokalsportredaktion Düsseldorf,

Kasernenstraße 1, 40213 Düsseldorf,

Tel.: 0211 / 167 08-50 und -54,

Fax: 0211 / 167 08 10,

Mail: sport.duesseldorf@nrz.de

-