Fifa-Chef Blatter schließt WM 2022 über Weihnachten aus

Fifa-Boss Blatter betont, dass das Endspiel spätestens am 18. Dezember stattfinden soll.
Fifa-Boss Blatter betont, dass das Endspiel spätestens am 18. Dezember stattfinden soll.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Fifa-Präsident Joseph Blatter hat in der Diskussion um die Winter-WM 2022 in Katar betont, dass das Turnier keinesfalls über Weihnachten laufen wird.

Belfast.. Fifa-Präsident Joseph Blatter hat in der Termindebatte um die Fußball-WM 2022 in Katar ein Finale einen Tag vor Weihnachten ausgeschlossen. Das Endspiel werde spätestens am 18. Dezember stattfinden, sagte Blatter am Freitag in Belfast.

Nach der umstrittenen Entscheidung der Fifa-Task-Force für eine WM im November und Dezember hatte Generalsekretär Jérôme Valcke den 23. Dezember als mögliches Endspieldatum genannt. Ein früheres Finale kommt der englischen Premier League entgegen, die an ihrem Spieltag am 26. Dezember doch festhalten könnte. Das Fifa-Exekutivkomitee muss den Wintertermin bei seiner Sitzung am 19. und 20. März noch absegnen. (dpa)