Das aktuelle Wetter NRW 3°C

Champions League

FC Bayern siegt trotz Podolski-Tor 3:1 bei Arsenal London

19.02.2013 | 22:36 Uhr

Der FC Bayern München hat beste Aussichten auf das Viertelfinale der Champions League. Mit einem 3:1-Sieg bei Arsenal London sicherten sich die Münchner am Dienstagabend eine gute Ausgangsituation für das Rückspiel in der Heimat. Für London traf ausgerechnet der Ex-Münchner Lukas Podolski.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

 
Aus dem Ressort
Real feiert ungeliebten Helden Benzema
Fußball
Es geht bei Real Madrid auch ohne Cristiano Ronaldo. Anstelle des gesperrten Weltfußballers schoss Karim Benzema die Königlichen mit einem Doppelpack...
Stielike stolz auf Südkorea: "Champions der Herzen"
Fußball
Trotz der Final-Niederlage beim Asien-Cup sind Nationaltrainer Uli Stielike und sein Team wie Helden in Südkorea empfangen worden.
Nach 1:1 im Topspiel: Chelsea-Coach Mourinho schweigt
Fußball
London (dpa) - José Mourinho blieb der Mauertaktik auch abseits des Rasens treu. Nach dem destruktiven Auftritt seiner Chelsea-Profis beim 1:1...
Bayern werten 1:4 in Wolfsburg als Weckruf
Fußball
Nach der Ernüchterung von Wolfsburg brennen die gedemütigten Stars des Rekordmeisters auf schnelle Wiedergutmachung. "Wir müssen jetzt die Kurve...
Schürrle-Transfer zieht sich hin
Fußball
Beim angestrebten Rekordtransfer von Weltmeister André Schürrle vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg deutet sich eine Last-Minute-Entscheidung an.
article
7638405
FC Bayern siegt trotz Podolski-Tor 3:1 bei Arsenal London
FC Bayern siegt trotz Podolski-Tor 3:1 bei Arsenal London
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/fc-bayern-siegt-trotz-podolski-tor-3-1-bei-arsenal-london-id7638405.html
2013-02-19 22:36
FC Arsenal,Arsenal,FC Bayern,Bayern,Bayern München,Podolski,Lukas Podolski,Bastian Schweinsteiger,Per Mertesacker,Champions League,Das Duell
Fußball