Das aktuelle Wetter NRW 12°C

Champions League

FC Bayern siegt trotz Podolski-Tor 3:1 bei Arsenal London

19.02.2013 | 22:36 Uhr

Der FC Bayern München hat beste Aussichten auf das Viertelfinale der Champions League. Mit einem 3:1-Sieg bei Arsenal London sicherten sich die Münchner am Dienstagabend eine gute Ausgangsituation für das Rückspiel in der Heimat. Für London traf ausgerechnet der Ex-Münchner Lukas Podolski.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Adrian Ramos zum BVB - Ein sinnvoller Transfer?

Adrian Ramos zum BVB - Ein sinnvoller Transfer?

 
Aus dem Ressort
Juve bangt um Heimfinale - Sevilla mit Marin auf Kurs
Fußball
Juventus Turin muss in der Europa League nach einem späten Rückschlag um das erträumte "Finale in casa" zittern. Der italienische Fußball-Rekordmeister verlor das Halbfinal-Hinspiel bei Portugals Champion Benfica Lissabon nach phasenweise schwacher Leistung mit 1:2 (0:1).
Olic verlängert bis 2016 beim VfL Wolfsburg
Fußball
Ivica Olic hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert.
Jürgen Klopp macht Bundestrainer Löw Hoffnung bei BVB-Duo
BVB-Splitter
Jürgen Klopp hat Bundestrainer Joachim Löw Hoffnung gemacht: Laut BVB-Trainer dürften sowohl Sven Bender als auch Marcel Schmelzer rechtzeitig zur WM wieder fit sein. Auch Jakub Blaszczykowski mache Fortschritte nach seiner Kreuzband-OP, hieß es am Donnerstag. Die BVB-Splitter.
Schalke-Torwart Unnerstall für Fortuna offenbar zu teuer
Unnerstall
Der Sandhausener Rechtsverteidiger Julian Schauerte hat beim Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben. Sportvorstand Helmut Schulte will den Kader verschlanken, bei gleichbleibendem Etat von 11,5 Millionen Euro aber trotzdem unter die Top 5 kommen.
BVB-Trainer Jürgen Klopp bremst nicht wie Bayerns Guardiola
Endspurt
Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp will neun Punkte aus den letzten drei Bundesligaspielen holen – obwohl schon drei am Samstag bei Bayer Leverkusen für den Vizetitel reichen würden und am 17. Mai noch das Pokalfinale gegen den FC Bayern in Berlin ansteht.