Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fußball

Fans bleiben wegen Konzept skeptisch

01.11.2012 | 19:32 Uhr
Funktionen

Trotz Annäherung haben sich die Fußball-Fans auf ihrem Gipfel in Berlin skeptisch über eine Einigung mit den Verbänden auf ein neues Sicherheitskonzept bis Mitte Dezember geäußert.

Berlin (SID) - Trotz einer Annäherung haben sich die Fußball-Fans auf ihrem Gipfel in Berlin zum Abschluss skeptisch über eine Einigung mit den Verbänden auf ein neues Sicherheitskonzept bis zum 12. Dezember geäußert. "Wir erwarten von den Verbänden und Vereinen die Einbindung von Fans in den Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozess. Diesem Prozess ist die erforderliche Zeit einzuräumen, der 12. Dezember ist aus unserer Sicht nicht einzuhalten", hieß es in einer Abschlusserklärung.

Am 12. Dezember will die Deutsche Fußball Liga (DFL) das neue Sicherheitskonzept auf ihrer Mitgliederversammlung verabschieden, sonst droht die Politik das Heft des Handels in der Debatte in die Hand zu nehmen. Einen ersten Entwurf hatten etliche Klubs bereits abgelehnt.

In ihrem Abschlussbericht sprachen sich die Fans gegen jegliche Gewalt aus und vereinbarten Nachfolge-Treffen. Beim Thema Pyrotechnik sei noch keine einheitliche Position zu erkennen. Von den Politikern forderte der Gipfel, dass sie "den Fußball nicht benutzen, um von anderen politischen Versäumnissen abzulenken."

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
FIFA-Exekutive für Veröffentlichung des Garcia-Berichts
Fußball
Der viel diskutierte Garcia-Report zur Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 soll nun doch veröffentlicht werden. Diesen Beschluss...
Hahn kehrt mit Borussia Mönchengladbach nach Augsburg zurück
Bundesliga
André Hahn freut sich auf die Bundesligapartie gegen seinen alten Klub und rechnet nicht mit vielen Pfiffen. Anderthalb Jahre spielte er in Augsburg.
Hamburger SV muss Milliardär Kühne Geld zurückzahlen
Darlehen
Der Logistik-Unternehmer vergrößert die Finanznot des Klubs, weil er auf Anteile an der Fußball-Aktiengesellschaft Hamburger SV verzichtet.
"Sportler des Jahres": Fußball-Weltmeister - wer noch?
Sportlerwahl
Diese tollen Bilder dürften die meisten Sportfans noch vor Augen haben: In der 113. Minute des WM-Finales schießt Mario Götze den Ball zum 1:0-Sieg...
Sperre für Mario Balotelli nach kontroversem Instagram-Post
Strafe
Mario Balotelli, der zurzeit beim englischen Klub FC Liverpool spielt, muss wegen eines umstrittenen Beitrags für ein Spiel in der Liga pausieren.