Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Wettskandal

700 Fußball-Spiele im Wettskandal unter Verdacht - 70 in Deutschland

04.02.2013 | 12:01 Uhr
700 Fußball-Spiele im Wettskandal unter Verdacht - 70 in Deutschland
Die europäische Polizeibehörde Europol hat nach eigenen Angaben den weltweit größten Wettskandal der Fußball-Geschichte aufgedeckt. Alleine in Deutschland stehen laut dem Bochumer Hauptkommissar Friedhelm Althans 70 Partien unter Verdacht.

Den Haag.  Die europäische Polizeibehörde Europol hat nach eigenen Angaben den weltweit größten Wettskandal der Fußball-Geschichte aufgedeckt. Alleine in Deutschland stehen laut dem Bochumer Hauptkommissar Friedhelm Althans 70 Partien unter Verdacht - deutlich mehr als bislang in den Prozessen am Landgericht Bochum verhandelt worden waren.

Die Ermittlungen unter dem Codenamen "Veto" offenbaren den größten Wettskandal der Sport-Geschichte und stürzen die Fußball-Welt in eine weitere tiefe Glaubwürdigkeitskrise. Die europäische Polizeibehörde Europol hat nach eigenen Angaben rund 700 verdächtige Spiele von 2008 bis 2011 registriert. Darunter sind 300 völlig neue Fälle weltweit sowie alleine in Europa mehr als 380 Partien, die in den Ländern meist schon bekannt waren. Betroffen vom Wettskandal sind Begegnungen der WM- und EM-Qualifikation sowie zwei Champions-League-Spiele, davon ein Treffen in England.

Wainwright: "Haben ein dichtes kriminelles Netzwerk aufgedeckt"

"Wir haben ein dichtes kriminelles Netzwerk aufgedeckt", sagte Europol-Chef Rob Wainwright am Montag auf einer Pressekonferenz in Den Haag. Er sprach von Manipulationen "auf einem nie dagewesenen Niveau" und betonte: "Das ist ein trauriger Tag für den Fußball und ein weiterer Beweis der Korruption durch organisierte Kriminalität in der Gesellschaft."

Alleine in Deutschland stehen laut dem Bochumer Hauptkommissar Friedhelm Althans 70 Partien unter Verdacht - das wären deutlich mehr als bislang in den Prozessen am Landgericht Bochum verhandelt worden waren. An den Manipulationen und dem Wettbetrug sollen insgesamt 425 Club-Funktionäre, ehemalige oder heutige Spieler und Schiedsrichter in mindestens 15 Ländern beteiligt gewesen sein. 151 von ihnen haben demnach ihren Wohnsitz in Deutschland, wo im Zuge des Wettskandals bislang 14 Personen zu Strafen von insgesamt 39 Jahre verurteilt worden waren.

Namen der Verdächtigen wollte Europol-Direktor Rob Wainwright mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen nicht nennen. Neben den zumeist schon bekannten Spielen in Europa wird nun zusätzlich wegen rund 300 neuer verdächtiger Begegnungen, meist in Asien, Zentral- und Südamerika sowie Afrika, ermittelt. Betroffen seien aber auch Spanien, Großbritannien und die Niederlande, sagten die Ermittler auf Nachfrage. "Es sind sogar zwei WM-Qualifikationsspiele in Afrika und eine Partie in Zentralamerika unter Verdacht", sagte Althans.

Manipulationen in 15 Ländern

Durch Manipulationen in 15 Ländern sollen die Betrüger acht Millionen Euro verdient haben. Diese Summe sowie zwei Millionen Euro an Bestechungsgeldern wurden von den Behörden sichergestellt. Das kiriminelle Netzwerk soll laut Europol von Singapur aus gesteuert werden.

Die Ermittlungsbehörde Europol hat ihre Ergebnisse am Montag auf einer Pressekonferenz mitgeteilt Foto: AFP

Laut Althans wird Wettbetrug immer interessanter für international agierende Banden. Daher rechnet er damit, dass Manipulationen im internationalen Profi-Fußball zunehmen werden. "Das Problem mit dem internationalen Wettbetrug wird immer größer", sagte er. "Internationale Verbrecherbanden wenden sich vom Drogenhandel ab und steigen auf Wettbetrug um", meinte er weiter. Der Grund sei simpel: "Es gibt hohen Profit bei geringem Risiko."

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: 700 Fußball-Spiele im Wettskandal unter Verdacht - 70 in Deutschland
    Seite 2: Täter nur durch Undercover-Aktionen zu fassen

1 | 2

Kommentare
09.02.2013
11:57
700 Fußball-Spiele im Wettskandal unter Verdacht - 70 in Deutschland
von Danzel | #35

naja das verbieten der wettbuden ist eine sache. das durchzuziehen eine andere.

zumal man das ganze dann auch wirklich hart durchsetzen muss und auch...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
VfL erkämpft 1:1 gegen Hannover 96
Bildgalerie
VfL Bochum
BVB gewinnt locker in Trier
Bildgalerie
DFB-Pokal
article
7565202
700 Fußball-Spiele im Wettskandal unter Verdacht - 70 in Deutschland
700 Fußball-Spiele im Wettskandal unter Verdacht - 70 in Deutschland
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/europol-deckt-weltweit-groessten-fussball-wettskandal-auf-id7565202.html
2013-02-04 12:01
Fußball, Wettskandal, Europol, Champions League, WM-Qualifikation, Schiedsrichter
Fußball